Handy-Internet-Flatrate einen Monat lang kostenlos testen bei McSIM

Dezember 16th, 2010 | Posted by stanley in News - (Kommentare deaktiviert)

Sichern Sie sich noch ein Guthaben von 10,00 € und testen Sie die Handy-Internet-Flatrate von McSIM einen Monat lang kostenlos. Dieses Angebot gilt für Neukunden noch bis zum 04.01.2011. Bei der Datenflatrate von McSIM wird eine maximale Geschwindigkeit von 7,2 MBit/s im Downstream genutzt. Dabei werden HSDPA und HSUPA genutzt. McSIM nutzt das D-Netz von Vodafone. Ist der Testmonat abgelaufen, kann die Flatrate gekündigt werden. Sind Sie von der Handy-Internet-Flatrate begeistert und möchten sie weiterhin nutzen, dann zahlen Sie pro Monat dafür 9,95 € statt der bisherigen 12,95 €.

Pro Monat wird für das mobile Surfen ein Datenvolumen von 250 MB mit voller Geschwindigkeit genutzt. Danach erfolgt für den Rest des Monats eine Drosselung der Surfgeschwindigkeit auf GPRS-Niveau mit max. 64 kbit/s. Im Aktivierungs- und Kündigungsmonat wird ein anteiliges Datenvolumen gewährt. Für die Handy-Internet-Flatrate besteht eine Mindestvertragslaufzeit von 3 Monaten. Danach verlängert sich die Flatrate jeweils um einen weiteren Monat, wenn sie nicht mindestens einen Tag zum Monatsende bis zum Ablauf der Mindestvertragslaufzeit schriftlich gekündigt wird.

Für das Startpaket von McSIM ist eine einmalige Bereitstellungsgebühr von 9,95 € zu zahlen. Jede Gesprächsminute und jede SMS in alle deutschen Netze werden bei McSIM mit 0,08 € abgerechnet. Eine Mindestvertragslaufzeit, eine Grundgebühr und ein Mindestumsatz bestehen dabei nicht. Dabei handelt es sich um einen Prepaid-Tarif. Die Handy-Internet-Flatrate ist zusätzlich buchbar.
Telefonieren Sie gerne vom Handy ins deutsche Festnetz, dann ist die Festnetz-Flatrate von McSIM für Sie das Richtige. Sie kostet im Monat 9,95 € und beinhaltet unbegrenzte Gespräche in das deutsche Festnetz. Die Abfrage der Mailbox ist kostenlos. Für diese Flatrate besteht eine Mindestlaufzeit von drei Monaten. Sie verlängert sich immer um einen weiteren Monat, wenn sie nicht gekündigt wird. Bei Buchung bis zum 04.01.2011 wird bei dieser Flatrate ebenfalls ein Startguthaben von 10,00 € gewährt. Das Startpaket kostet diet pills online auch hier einmalig 9,95 €.

Mit Freunden telefonieren ohne Grundgebühr

Dezember 15th, 2010 | Posted by stanley in News - (Kommentare deaktiviert)

Simply, maXXim und helloMobil haben sich jetzt zusammengeschlossen und bieten den neuen Tarif „friends4free“ an. Dieser Tarif wird ohne Grundgebühr angeboten und beinhaltet eine Community-Flatrate für Gespräche innerhalb friends4free. Für diesen Tarif wird das Netz von o2 genutzt. Eine Mindestvertragslaufzeit besteht nicht. Der Preis pro Gesprächsminute in das deutsche Festnetz und in alle deutschen Mobilfunknetze Cialis Online pills sowie pro SMS beträgt 0,09 €. Die Mailboxabfrage ist kostenlos.

Beim Tarif friends4free telefoniert man innerhalb der Community kostenlos. Es spielt keine Rolle, ob der Gesprächspartner seinen Tarif bei maXXim, simply oder helloMobil gebucht hat. Nutzt der Gesprächspartner nicht den Tarif friends4free und hat einen Vertrag mit maXXim, simply oder helloMobil, ist das Gespräch allerdings kostenpflichtig.
Zusätzlich zum Tarif friends4free ist eine Handy Internet Flatrate buchbar. Dabei steht ein monatliches Datenvolumen von 200 MB mit voller Geschwindigkeit zur Verfügung. Danach wird auf eine geringere Geschwindigkeit gedrosselt. Die Handy Internet Flatrate kostet monatlich 9,95 €. Hingegen ist das 50-MB-Surfpaket kostenlos. Dabei können monatlich 50 MB für das mobile Surfen genutzt werden. Nach Ausschöpfung der 50 MB werden pro MB 0,19 € berechnet. Ist die Kostenobergrenze von 12,95 € im Monat erreicht, bezahlt man für darüber hinaus genutzte MB nichts mehr.

Bei maXXim, simply und helloMobil werden für das Startpaket für friends4free einmalig 4,95 € berechnet. Bucht man noch bis zum 15.12.2010 und möchte die alte Handyrufnummer mitnehmen, erhält man einen Wechselbonus von 25,00 €. Ebenfalls günstig ist der 8-Cent-Tarif von maXXim, simply und helloMobil, bei dem jede SMS und jede Gesprächsminute mit 0,08 € berechnet werden. Die einmalige Bereitstellungsgebühr beträgt 9,95 €. Wer sich für diesen Tarif noch bis zum 15.12.2010 entscheidet, erhält einen Bonus von 50,00 €. Allerdings kann bei diesem Tarif nicht friends4free genutzt werden. Bei simply kann beim 8-Cent-Tarif einen Monat lang kostenlos vom Handy aus im Internet gesurft werden.

Bei Congstar einen Monat gratis mobil im Internet surfen

Dezember 14th, 2010 | Posted by stanley in News - (Kommentare deaktiviert)

Congstar bietet jetzt allen Neukunden die Möglichkeit, einen Monat lang kostenlos mit dem Handy im Internet zu surfen. Dazu wird HSDPA genutzt. Um in den Genuss des Gratis-Monats zu kommen, muss die Surf Flat 1 oder Surf Flat 2 gebucht werden. Für beide Surf-Flatrates besteht eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Die Bestellung muss noch bis zum 31.01.2011 erfolgen. Jede Gesprächsminute und jede SMS in alle deutschen Netze wird bei diesen beiden Flatrates jeweils mit 0,09 € berechnet. Der Versand einer MMS kostet 0,39 €. Wer seine alte Handyrufnummer behalten möchte, bekommt von Congstar einen Wechselbonus von 25,00 €.

Der Preis für die Congstar Surf Flat 1 liegt bei monatlich 9,99 €. Gesurft werden kann unbegrenzt. Ab einem monatlichen Datenvolumen von 200 MB wird für den Rest des Monats die Surfgeschwindigkeit auf GPRS-Niveau gedrosselt. Für diese Flatrate ist eine einmalige Bereitstellungsgebühr von 9,99 € zu bezahlen.
Die Congstar Surf Flat 2 kostet monatlich 14,99 €. Dabei kann ein Datenvolumen von 1 GB im Monat mit voller Geschwindigkeit genutzt werden. Danach erfolgt für den Rest des Monats eine Drosselung auf GPRS-Niveau. Die einmalige phentermine without prescription Bereitstellungsgebühr liegt bei 9,99 €.

Zu beiden Flatrates kann eine Handy-Option für 5,00 € oder 10,00 €, je nach Art des Handys, gewählt werden.
Wer viel ins deutsche Festnetz telefoniert und innerhalb der Community von Congstar telefonieren möchte, kann die Congstar Kombi Flat zum Preis von 9,99 € im Monat buchen.
Zu Weihnachten bietet Congstar Smartphones zu besonders günstigen Konditionen an. Das Sony Ericsson Xperia X10 mini pro oder das beliebte HTC Wildfire werden für nur einen Euro mit Vertrag angeboten. Dazu muss für einen Vertrag mit Congstar die Handy-Option gewählt werden. Dafür besteht eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Für das Smartphone werden in dieser Zeit pro Monat 10,00 € fällig.

Congstar ist inzwischen nicht nur online buchbar. Am 02.11.2010 wurde in Köln der erste Congstar Shop eröffnet.

Neu: Die SMS-Flatrate von blau.de

Dezember 13th, 2010 | Posted by stanley in News - (Kommentare deaktiviert)

Der Mobilfunk-Discounter blau.de hat ab sofort auch eine SMS-Flatrate für seine Kunden im Angebot: Für nur 9,90 Euro erhalten Kunden die SMS-Flat für 30 Tage – und können innerhalb dieser Zeit beliebig viele Kurzmitteilungen in alle deutschen Netze versenden.

Die SMS-Flatrate ergänzt den Prepaid-Tarif von blau.de, der Handyusern einen günstigen Preis von 9 Cent pro Gesprächsminute in alle deutschen Netze gewährleistet. Grundgebühren werden nicht erhoben – ebenso wenig wie eine Vertragsbindung oder ein Mindestumsatz festgelegt werden. Wer sich noch bis 04.01.2011 für die SMS-Flat des Anbieters entscheidet, erhält die Flatrate für 30 Tage kostenlos. Der Betrag wird dann vom Prepaid-Konto abgebucht, und innerhalb weniger Tage wieder gutgeschrieben.

Das Starterset von blau.de kann online beantragt oder über einen der stationären Handelspartner erworben werden. Der Preis für das Startpaket liegt bei 9,90 Euro – mit dabei ist allerdings ein Startguthaben in Höhe von fünf Euro, sowie bis 15.12. ein zusätzliches Extraguthaben in Höhe von weiteren fünf Euro. Die alte Handynummer kann auf Wunsch zu blau.de mitgenommen werden.

Um die SMS-Flatrate nutzen zu können, muss diese nach Erhalt der SIM-Karte eigenständig gebucht werden. Dies erfolgt kostenfrei über den Online-Kunden-Login oder die Kurzwahl 1155. Die Flatrate ist flexibel zubuchbar und kann jederzeit wieder abbestellt buying drugs online without prescription werden. Eine Mindestlaufzeit ist hierfür nicht vorgeschrieben.
Zunächst ist die SMS-Flatrate von blau.de 30 Tage gültig. Danach wird sie automatisch verlängert, wenn genügend Guthaben auf dem Prepaid-Konto vorhanden ist. Bei Kündigung lässt sich die Flatrate bis zum Ende des bezahlten Zeitraumes weiter nutzen.

Mp3.de mobile Handytarif: Günstiges Prepaid-Angebot

Dezember 12th, 2010 | Posted by stanley in News - (Kommentare deaktiviert)

Der Mobilfunkanbieter mp3.de mobile offeriert zurzeit einen besonders attraktiven Prepaid Community-Tarif. Dabei handelte es sich um einen Handytarif, bei welchem Gespräche innerhalb der Community sehr günstig geführt werden können: Nur fünf 5 Cent pro Minute kostet ein Telefongespräch mit anderen mp3-mobile-Kunden pro Minute. Der gleiche Preis fällt für Kurzmitteilungen innerhalb der Community an.

Außerhalb der Community gilt im mp3 mobile Tarif eine einheitliche Kostenabrechnung. Gespräche in sämtliche Mobilfunknetze sowie ins deutsche Festnetz schlagen mit 10 Cent pro Minute zu Buche. Das Versenden einer Kurzmitteilung wird ebenfalls in alle Netze mit jeweils 10 Cent abgerechnet.

Besonders günstig im mp3 mobile Tarif ist auch der Internetzugang via Handy: nur 19 Cent fallen hier pro Megabyte an Kosten an. Zum Vergleich: Cialis Online Without Prescription Andere Prepaid-Anbieter verlangen im E-Plus-Netz 24 Cent pro Megabyte. Zu beachten ist allerdings, dass mp3 mobile in der 100-KB-Taktung abrechnet, und damit immer volle 100 KB in Rechnung gestellt werden.

Zum Starten benötigen Handyuser die Prepaidkarte von mp3.de, die für 9,99 Euro und mit 10 Euro Startguthaben auf dem Markt erhältlich ist. Für Guthabenaufladungen gibt es Freiminuten – bei mindestens 30 Euro Aufladung satte 30 Minuten in alle Netze.