SMS-Flatrate bei Speach

Oktober 29th, 2010 | Posted by stanley in News - (Kommentare deaktiviert)

Speach bietet ab sofort eine SMS-Flatrate zum Preis von 9,90 € an. Damit können unbegrenzt SMS in alle deutschen Netze verschickt werden. Weitere Flatrates sollen in Zukunft folgen. Eine Internet-Flatrate soll in Kürze angeboten werden, zu einem monatlichen Preis in Höhe von ca. 10,00 €. Die SMS-Flatrate kann per Kurzwahl 3333 mit einer kostenlosen SMS mit dem Text „Start FlatSMS“ gebucht werden.

Die Nutzungszeit der SMS-Flatrate für 9,90 € beträgt 30 Tage. Sie verlängert sich automatisch, wenn genügend Guthaben auf der Prepaid-Karte vorhanden ist und wenn sie nicht 5 Tage vor Ablauf der 30 Tage Nutzungszeit gekündigt wird. Ist kein Guthaben mehr vorhanden, ruht die Flatrate und wird erst dann wieder aktiviert, wenn Guthaben aufgeladen wird.

Bei Speach läuft derzeit noch die Rabattaktion „50 Prozent auf alles – außer Sonderrufnummern und Roaming“. Auf alle Mobilfunkumsätze vom 01.10.2010 bis 15.11.2010 werden order pills online without prescription 50 % gutgeschrieben. Dies gilt auch für die Grundpreise von bereits gebuchten Optionen. Um in den Genuss dieser Gutschrift zu kommen, müssen sich Neu- und Bestandskunden noch bis zum 15.11.2010 auf der Facebook-Seite von Speach registrieren. Bis spätestens Ende November erfolgt dann die Gutschrift auf die Prepaid-Karte von Speach.
Außerhalb dieser Flatrate kostet bei Speach jede Gesprächsminute in alle deutschen Netze sowie jede SMS in alle deutschen Netze 0,09 €. Wer von Speach zu Speach telefonieren oder SMS verschicken will, zahlt pro Minute und pro SMS jeweils 0,05 €. Die Abfrage der Mailbox ist bei Speach kostenlos. Eine SMS in alle internationalen Mobilfunknetze kostet 0,39 €. Eine MMS in alle deutschen Netze wird ebenfalls mit 0,39 € abgerechnet. Will man das mobile Internet vom Handy aus nutzen, zahlt man pro MB 0,24 €.

Die SIM-Karte von Speach kann über das Internet bestellt werden und kostet inklusive Mehrwertsteuer und Versandkosten einmalig 9,95 €. Sie beinhaltet ein Startguthaben von 5,00 €.

Grundgebühr, Mindestumsatz und Mindestvertragslaufzeit gibt es bei Speach nicht.

Gratis-Surf-Flatrate ab jetzt bei Netzclub

Oktober 27th, 2010 | Posted by stanley in News - (Kommentare deaktiviert)

„Zahlen können andere“, das ist seit einigen Monaten das Motto von Netzclub und galt bislang nur für Gespräche vom Handy. Ab jetzt kann man bei Netzclub auch kostenlos mobil mit dem Handy im Internet surfen. Die einzige Voraussetzung: Man muss zulassen, dass man regelmäßig Werbung auf das Handy erhält, durch die das kostenlose Telefonieren und Surfen finanziert wird. Dazu muss der Tarif „Sponsored Surf“ gewählt werden. Werbepartner sind u. a. die Deutsche Post, Microsoft oder Wilkinson.
Wer bei Netzclub die kostenlose Handyflatrate oder die Handy-Surf-Flatrate nutzen möchte, muss im Monat bis zu 30 Werbe-SMS empfangen und mindestens auf eine dieser Werbe-SMS antworten, um die kostenlose Internet-Flatrate zu erhalten. Dabei wird das Netz von o2 genutzt. Monatlich steht ein Datenvolumen von 200 MB zur Verfügung, das mit

HSDPA-Geschwindigkeit mit bis zu 7.200 kbit/s übertragen wird. Ist dieses Datenvolumen ausgeschöpft, wird die Geschwindigkeit für den Rest des Monats auf GPRS-Niveau gedrosselt. Bei der Handy-Surf-Flatrate kostet jede Gesprächsminute sowie jede SMS in alle deutschen Netze 0,11 €.

Ein weiterer Tarif von Netzclub ist Sponsored Phone mit 100 Freiminuten pro Monat, die für Telefongespräche in alle deutschen Netze genutzt werden können. Jede SMS kostet 0,11 €, nach Ausschöpfung der 100 Freiminuten kostet jede Gesprächsminute ebenfalls 0,11 €. Für das mobile Surfen werden pro MB 0,24 € berechnet.
Auch der Tarif Sponsored Combi ist wählbar, bei dem man pro Monat 30 Freiminuten und 30 SMS in alle deutschen Netze erhält sowie 30 MB kostenlos. Darüber hinaus wird jede SMS und jede Gesprächsminute in alle deutschen buy medicine online without prescription Netze mit 0,11 € abgerechnet, jedes MB mit 0,24 €.

Entscheidet man sich für einen dieser Tarife, kann man bei der Registrierung festlegen, zu welchen Themen man Werbung erhalten möchte und außer Werbung sind auch attraktive Gutscheine zu bekommen. Das Handy sollte zu diesem Zweck Internet- und MMS-fähig sein.

Allnet-Flat jetzt bei Simyo

Oktober 26th, 2010 | Posted by stanley in News - (Kommentare deaktiviert)

Simyo bietet ab 01.11.2010 eine Allnet-Flat mit Kostenstopp an. Der Preis pro Monat beträgt 39,00 €. Dabei beträgt der Preis für eine Gesprächsminute in alle deutschen Netze 0,09 € und jede SMS in alle deutschen Mobilfunknetze kostet ebenfalls 0,09 €. Ist die Kostenobergrenze von 39,00 € im Monat erreicht, muss für weitere Gespräche und SMS bis zum Ende des Monats nichts mehr bezahlt werden. Wird die Kostenobergrenze von 39,00 € innerhalb eines Monats nicht erreicht, wird man nur so viel berechnet, wie man tatsächlich verbraucht hat.

Wer bei Simyo mit dem Handy mobil im Internet surfen möchte, zahlt pro Megabyte 0,24 €, dabei wird die UMTS- oder HSDPA-Bandbreite genutzt. Auch das mobile Internet ist im Kostenstopp enthalten. Ist der Kostenstopp erreicht, wird der Nutzer per SMS darüber informiert. Das mobile Internet steht nach Erreichen des Kostenstopps weiterhin zur Verfügung. Es muss dafür jedoch nicht zusätzlich bezahlt werden. Die Surfgeschwindigkeit wird dann allerdings auf GPRS-Niveau herabgesetzt. Der Kostenstopp gilt nur für Gespräche und SMS im Inland. Im Ausland kann dieser Tarif nicht genutzt werden.
Will man das mobile Internet den ganzen Monat über Ampicillin Online mit voller Geschwindigkeit nutzen, kann man bei Simyo das Datenpaket mit einem Volumen von 1 Gigabyte bestellen. Es kostet für 30 Tage 9,90 €.

Wer ab 01.11.2010 bei Simyo Neukunde wird, erhält automatisch den Kostenstopp. Bestandskunden können den Kostenstopp über die Kurzwahl 1155 oder über www.simyo.de kostenlos aktivieren.
Simyo bietet Startpakete für einen einmaligen Preis von 4,90 € an. Darin enthalten ist ein Startguthaben von 5,00 €. Wer seine alte Rufnummer zu Simyo mitnehmen möchte, erhält eine Bonusgutschrift von 25,00 €. Nach dem ersten Gespräch mit dem Simyo-Tarif erfolgt die Gutschrift. Der Betrag kann nicht ausgezahlt werden, jedoch kann dieser für Telefongespräche, SMS und mobiles Surfen genutzt werden. Dieses Guthaben ist unbegrenzt gültig.

Grundgebühr, Mindestumsatz und Mindestlaufzeit bestehen bei Simyo nicht.

Kostenloses Handy jetzt bei Base

Oktober 22nd, 2010 | Posted by stanley in News - (Kommentare deaktiviert)

Wer jetzt im Base-Shop oder im Fachhandel einen Vertrag ohne Grundgebühr abschließt, bekommt das Handy Samsung E1080i kostenlos. Bei diesem Handy handelt es sich um ein Einsteigermodell und ist nur solange der Vorrat reicht, erhältlich. Das Angebot endet spätestens am 31.10.2010. Die Mindestlaufzeit für diesen Vertrag beträgt 24 Monate. Der Tarif beinhaltet in jedem Monat 30 Freiminuten sowie cheap pills online 30 Gratis-SMS in das Netz von E-Plus, das von Base genutzt wird. Außerhalb des E-Plus-Netzes und nach Ausschöpfung der Freiminuten und Gratis-SMS wird jede Gesprächsminute sowie jede SMS mit 0,19 € abgerechnet. Freiminuten und Gratis-SMS, die nicht ausgeschöpft wurden, verfallen am Ende des Monats und können nicht in den Folgemonat übertragen werden.

Base kann eine einmalige Anschlussgebühr von 25,00 € erheben. Diese Anschlussgebühr wird jedoch nur dann berechnet, wenn die SIM-Karte vom Kunden in mindestens drei aufeinander folgenden Monaten nicht aktiv genutzt wird.

Der Vertrag kann mit den verschiedenen Flatrate-Optionen von Base ergänzt werden. Dazu gehören die Base Flat für monatlich 10,00 €, die das unbegrenzte Telefonieren und den unbegrenzten SMS-Versand innerhalb Base und E-Plus ermöglicht, die Festnetz-Flat für monatlich 10,00 €, zum unbegrenzten Telefonieren in das deutsche Festnetz, die SMS Allnet Flat, mit der für monatlich 10,00 € unbegrenzt SMS in alle Netze verschickt werden können, die Allnet Flat 50 für 5,00 € im Monat, die 50 Inklusivminuten in alle Netze beinhaltet, die Allnet Flat 500 mit 500 Inklusivminuten in alle deutschen Netze für 30,00 € im Monat sowie die Allnet Flat für das unbegrenzte Telefonieren in alle deutschen Netze für 50,00 € im Monat. Auch die Internet Handy Flat für 10,00 € monatlich, die Internet Laptop Flat für 20,00 € monatlich und die BlackBerry Flat zum unbegrenzten Versenden und Empfangen von E-Mails für 10,00 € im Monat können hinzugebucht werden.

Will man nur das Handy Samsung E1080i im Fachhandel kaufen, zahlt man ca. 20,00 €.

Neue Handy-Flatrates bei der Telekom

Oktober 21st, 2010 | Posted by stanley in News - (Kommentare deaktiviert)

Bei der Telekom gelten ab 03.11.2010 für Neukunden neue Tarife, bei der die monatliche Grundgebühr für die billigste Handy-Flatrate, Call XS, 4,95 € beträgt. Der Tarif beinhaltet eine Wochenend-Flatrate für Gespräche in das deutsche Festnetz und für Gespräche in das Mobilfunknetz der Telekom. Die Grundgebühr enthält außerdem in jedem Monat 30 Freiminuten, die für Gespräche in die verschiedenen deutschen Mobilfunknetze und in das deutsche Festnetz genutzt werden können.

Beim Tarif Call S fällt eine monatliche Grundgebühr von 14,95 € an. Dieser Tarif beinhaltet eine Wochenend-Flatrate für Gespräche in das deutsche Festnetz und in das Mobilfunknetz der Telekom, sowie zusätzlich für jeden Monat 120 Freiminuten für Gespräche in alle anderen deutschen Netze.

Für den Tarif Call M belaufen sich die monatliche Grundgebühr auf 24,95 €. Bei diesem Tarif kann zwischen einer Flatrate in das Netz der Telekom, sowie einer Flatrate in das deutsche Festnetz gewählt werden. Am Wochenende kann sowohl in das deutsche Festnetz als auch in das Netz der Telekom unbegrenzt telefoniert werden. Auch bei diesem Tarif erhalten die Kunden pro Monat 120 Freiminuten in alle Netze.

Mit Call L erhält der Kunde zum Preis von 34,95 drugs online without prescription € eine Flatrate für Gespräche in das Netz der Telekom und in das deutsche Festnetz. Damit sind Gespräche in beide Netze im gesamten Monat unbegrenzt möglich. Auch in diesem Tarif sind in jedem Monat 120 Freiminuten für Gespräche in alle deutschen Netze enthalten.

Wer jeden Monat nicht nur in das deutsche Festnetz und das Netz der Telekom unbegrenzt telefonieren möchte, sondern eine Flatrate in alle deutschen Netze wünscht, kann den Tarif Complete Mobil XL wählen, für eine monatliche Grundgebühr von 89,95 €. Der Tarif beinhaltet 3000 SMS pro Monat sowie eine mobile Datenflatrate.

Wer zu den einzelnen Flatrates auch noch ein Handy nutzen möchte, zahlt zusätzlich zur Grundgebühr 10,00 € und für alle Tarife besteht eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten.