DSL Rechner

September 30th, 2010 | Posted by in News - (Kommentare deaktiviert)

Ein DSL Rechner ist ein softwaregestütztes Hilfsmitteln, dass allen Privathaushalten und Firmen helfen dürfte, die schon immer über mögliche Ersparnisse beim täglichen Gang ins Internet nachgedacht haben. Oftmals sind laufende DSL-Verträge mehrere Monate oder sogar Jahre alt und entsprechen so weder technisch noch finanziell dem gewünschten Stand der Verbraucher. Durch einen DSL Rechner lässt sich binnen weniger Minuten und mit nur wenigen, persönlichen Eingaben ermitteln, welche aktuellen Marktangebote es im Bereich DSL gibt und in welchen dieser Tarife sich ein zeitnaher Wechsel lohnt.

Um ein möglichst günstiges Angebot für die eigene Person zu erhalten, spielt natürlich das individuelle Verhalten beim Gang ins Internet eine wesentliche Rolle. Während manch ein Verbraucher eher selten durchs Netz surft und kaum datenintensive Tätigkeiten durchführt, sind andere Anwender nahezu den ganzen Tag online und haben hier buying online durch vielzahlige Downloads das Bedürfnis nach leistungsstarken und schnellen Bandbreiten. Bei einer eigenen Recherche nach dem geeigneten DSL-Tarif können derartige, persönliche Vorlieben kaum berücksichtigt werden, was durch einen DSL Rechner jedoch schnell und einfach gelingt. Die gemachten Eingaben über das eigene Nutzerverhalten gleicht der DSL Rechner mit der Datenbank aller aktuellen Tarif ab und berechnet so individuell den optimalen Tarif, den man bei den einzelnen Anbietern erhalten kann.

Völlig neutral und von einem bestimmten Dienstleister unabhängig steht am Ende der Berechnung durch den DSL Rechner eine umfassende Übersicht aller Markttarife, die im Normalfall preislich geordnet sind. Auf den ersten Blick erhält so jeder Verbraucher die Namen der DSL-Anbieter, mit denen sich der Vertragsabschluss besonders lohnen würde, sodass man hier im nächsten Schritt kontakt aufnehmen und sich für einen Wechsel des Anbieters entscheiden kann. Einfacher und schneller lässt sich ein Wechsel nicht einleiten, der in unzähligen Fällen bessere Leistungen bei einer größeren, monatlichen Ersparnis mit sich bringen kann.

Jetzt neue Tarife bei Surfblack

September 29th, 2010 | Posted by admin in News - (Kommentare deaktiviert)

Surfblack bietet die Tarife „Simply Smart L“ und „Simply Smart XL“ an, die jeweils über eine Datenflatrate verfügen. Für das Startpaket für den Tarif Simply Smart L zahlen Sie einmalig 9,95 €. Die monatliche Grundgebühr beträgt 19,95 €. Für eine Gesprächsminute in alle deutschen Netze zahlen Sie 0,19 €, eine SMS kostet ebenfalls 0,19 €. Sie können mit diesem Tarif zusätzlich das neue iPhone 4 in der 16-Gigabyte-Version erwerben für 469,00 € oder das Samsung Galaxy S, zum Preis von 49,00 €.

Auch beim Tarif Simply Smart XL zahlen Sie für das Startpaket einmalig 9,95 €. Die monatliche Grundgebühr beträgt 34,95 €. Auch bei diesem Tarif zahlen Sie pro Gesprächsminute und pro SMS 0,19 €. Der Tarif beinhaltet nicht nur eine Datenflatrate sondern auch eine Festnetzflatrate mit der Sie unbegrenzt in das deutsche Festnetz telefonieren können. Kostenlos können Sie zu diesem Tarif das iPhone 3GS mit 8 Gigabyte oder das HTC Desire bekommen. Entscheiden Sie sich für das iPhone 4 mit 16 Gigabyte zahlen Sie bei diesem Tarif dafür 269,00 €.

Bei beiden Tarifen können Sie im Monat ein Datenvolumen von 200 Megabyte nutzen. Danach wird gedrosselt auf GPRS-Geschwindigkeit. Ein Datenvolumen, das nicht genutzt wird, verfällt zum Monatsende. Für beide Tarife besteht eine Vertragslaufzeit von 24 Monaten. Kündigen können Sie dann mit einer Frist von drei Monaten. Wenn Sie nicht schriftlich kündigen, verlängert sich der order antibiotics online Vertrag um ein weiteres Jahr. Eine Rufnummernmitnahme ist möglich.

Surfblack bietet Ihnen viele interessante Smartphones, z. B. das HTC Wildfire. Mit zahlreichen attraktiven Funktionen sind die Smartphones ausgestattet. Sie können nicht nur im Internet surfen, sondern auch fotografieren sowie Fotos und Videos anschauen. Mit und ohne Vertrag können Sie die Smartphones kaufen. Surfblack ist Partner von eteleon – bestellen können Sie die Tarife und Smartphones bequem online.

Feiern Sie Geburtstag mit Tchibo

September 28th, 2010 | Posted by admin in News - (Kommentare deaktiviert)

Der Mobilfunk-Anbieter feiert Tchibo seinen 6. Geburtstag. Sie können mitfeiern und sich noch bis zum 11. Oktober 2010 eine kostenlose Mobilfunk-Karte holen. Normalerweise müssten Sie dafür 9,99 € zahlen. Die Mobilfunk-Karte bekommen Sie kostenlos, solange der Vorrat reicht.

Möchten Sie mit anderen Tchibo-Kunden telefonieren, bezahlen Sie pro Minute 0,05 €. Möchten Sie in das deutsche Festnetz oder in andere deutsche Mobilfunknetze telefonieren bezahlen Sie pro Gesprächsminute 0,15 €.

Dabei wird die erste Minute voll abgerechnet, jede weitere Minute wird sekundengenau abgerechnet. Für jede SMS bezahlen Sie ebenfalls 0,15 €.

Die Abfrage der Mailbox ist kostenlos. Nicht nur in den Shops von Tchibo können Sie die Karte erwerben, Sie können auch im Internet unter www.tchibo.de Ihre kostenlose Handy-Karte bestellen.

Nicht nur telefonieren können Sie mit der Mobilfunk-Karte sie können auch von unterwegs mobil im Internet surfen. Maximal fünf Karten kann jeder Kunde kostenlos erhalten. Sie telefonieren damit im Netz von o2. Es besteht keine Mindest-Vertragslaufzeit zum Ende eines jeden Kalendermonats können Sie kündigen.

Grundgebühr und Mindestumsatz gibt es dabei nicht. Sie können die kostenlosen SIM-Karten von Tchibo jedoch nur in den Endgeräten von Tchibo mobil und in Endgeräten ohne SIM- oder Net-Lock nutzen.

Die kostenlose SIM-Karte bietet Tchibo sowohl für den Prepaid- als auch für den Komforttarif. Beim Komforttarif ist keine Aufladung nötig, Sie können bequem per Rechnung bezahlen. Inkl. ist ein Einzelverbindungsnachweis. Bei beiden Tarifen können Sie Ihre alte Rufnummer mitnehmen und erhalten dafür eine Gutschrift von 25,00 €.

Tchibo bietet Ihnen verschiedene Flatrates. Sie können die Kombi-Flatrate buchen und damit in das deutsche Festnetz und von Tchibofon zu Tchibofon telefonieren für einen monatlichen Festpreis von 12,95 €.

Möchten Sie nur von Tchibofon zu Tchibofon telefonieren, können Sie dies unbegrenzt für einen monatlichen Preis von 3,95 €. Für 6,95 € im Monat können Sie das 100-Minuten-Paket Buy Amoxil buchen und erhalten dafür 100 Gesprächsminuten kostenlos in alle deutschen

Netze. Zu einem monatlichen Preis von 4,95 € gibt es das 50-Minuten-Paket, mit dem Sie 50 Freiminuten in alle deutschen Netze erwerben. Ebenfalls 4,95 € im Monat bezahlen Sie für das 50-SMS-Paket, das Ihnen 50 Frei-SMS in alle deutschen Mobilfunknetze ermöglicht.

Klarmobil Handyflatrates

September 27th, 2010 | Posted by in News - (Kommentare deaktiviert)

Klarmobil bietet vier verschiedene Flatrates an: Flat Community, Flat Festnetz, Flat Kombi und buy drugs online Flat Komplett 3G. Sie werden im Folgenden kurz vorgestellt. Bei allen Flatrates kosten Gespräche ins europäische Ausland bzw. nach Nordamerika 99 Cent pro Minute. Telefonate in die übrige Welt kosten 1,99 Euro pro Minute.

Flat Community

Die Flat Community kostet 3,95 Euro pro Monat. Sie ermöglicht es kostenlos innerhalb der klarmobil.de Community, also von Klarmobil-Nutzer zu Klarmobil-Nutzer, zu telefonieren. Gespräche in alle anderen deutschen Netze schlagen mit 19 Cent pro Minute zu Buche. Flat Community ist eine reine Telefonflatrate, das heißt, für das Versenden von SMS entstehen auch dann Kosten von 19 pro SMS, wenn der Empfänger ebenfalls bei klarmobil ist. Die Nutzung von Datendiensten kostet 49 Cent pro Megabyte. Vertragslaufzeiten oder Mindestumsätze gibt es nicht.

Flat Festnetz

Mit der Flat Festnetz ist kostenloses Telefonieren ins deutsche Festnetz möglich. Die Flatrate kostet 9,95 Euro pro Monat und kommt ohne Vertragslaufzeiten oder Mindestumsätze aus. Telefonate in alle anderen deutschen Netze kosten 19 Cent pro Minute. Pro SMS fallen ebenfalls 19 Cent an. Der Nutzungspreis bei Datenübertragungen beträgt 49 Cent pro Megabyte.

Flat Kombi

Für 12,95 Euro pro Monat ist die Flat Kombi erhältlich. Inbegriffen sind Telefonate innerhalb der klarmobil.de Community sowie ins deutsche Festnetz. Für Telefonate in alle anderen deutschen Netze werden 19 Cent pro Minute fällig. Für eine SMS werden ebenfalls 19 Cent berechnet. Die Datenübertragung kostet 49 Cent pro Minute. Vertragslaufzeiten oder Mindestumsätze gibt es nicht.

Flat Komplett 3G

Die Flat Komplett 3G beinhaltet Telefonate in sämtliche deutsche Netze. Ebenfalls im Preis inbegriffen sind sämtliche Datenverbindungen. Der Versand einer SMS kostet wie bei den anderen Flatrates 19 Cent. Für die Flat Komplett 3G gilt eine Mindestvertragslaufzeit von 3 Monaten. Ein monatlicher Mindestumsatz fällt dagegen nicht an. Die Flat Komplett 3G kostet 49,95 pro Monat.

discoPLUS bietet das iPhone 4 an

September 24th, 2010 | Posted by admin in News - (Kommentare deaktiviert)

Ab sofort können Sie bei discoPLUS das iPhone 4 von Apple kaufen zu einem Preis von 849,00 €. Es hat einen Speicherplatz von 16 GB und kein SimLock. Sie müssen dazu bei discoPLUS eine SIM-Karte und eine Handy-Internet-Flatrate erwerben. Es besteht für die Handy-Internet-Flatrate eine Mindestlaufzeit von drei Monaten. Der Preis dafür beträgt im Monat 7,50 €. Die Flatrate können Sie nach drei Monaten kündigen und können die SIM-Karte nutzen ohne Fixkosten.

Die Aktionen von discoPLUS und discoTEL gelten noch bis zum 30.09.2010. Werden Sie Neukunde bei discoTEL, erhalten Sie ein Startguthaben von 50,00 €. Bis zum Ende dieses Jahres kostet eine Gesprächsminute in das deutsche Festnetz und in alle deutschen Mobilfunknetze noch 0,05 €. Ab Januar 2011 kostet jede Gesprächsminute 7,5 Cent. Für einmalig 9,95 € erhalten Sie die SIM-Karte. Bei discoTEL telefonieren Sie im Netz der Telekom.

Buchen Sie noch bis zum Monatsende den Prepaid-Tarif von discoPLUS, bekommen Sie ein Startguthaben von 5,00 €, das Ihnen zeitlich unbegrenzt zur Verfügung steht. Für die ersten drei vollen Kalendermonate gibt es jeweils noch eine Gutschrift von 15,00 €. Nur für einen Monat ist dieses Guthaben jeweils gültig. Schöpfen Sie es nicht aus, verfällt es. Jede Gesprächsminute in alle deutschen Netze kostet bei discoPLUS 7,5 Cent. Zum Preis von 9,95 € im Monat können Sie zusätzlich eine Festnetz-Flatrate buchen. Für das Starterset zahlen Sie einmalig 9,95 €. discoPLUS nutzt das Netz von o2.

Auch eine Internetflatrate können Sie bei discoPLUS buchen zu einem Preis von 12,95 € statt sonst 14,95 € im Monat. Mit einer Geschwindigkeit von 7,2 Mbit können Sie surfen und ein monatliches Datenvolumen Buy Amoxil Online without prescription nutzen von 1 GB. Danach wird gedrosselt auf GPRS-Bandbreite. Bereits für 7,50 € im Monat können Sie die UMTS-Flatrate buchen.

Werben Sie Freunde, erhalten Sie für jeden Freund von discoPLUS eine einmalige Gutschrift von 5,00 €.