Sparen Sie jetzt mit der Max Flat M von T-Mobile

Juli 30th, 2010 | Posted by admin in News - (Kommentare deaktiviert)

Mit dem Tarif Max Flat M von T-Mobile können Sie jetzt in das deutsche Festnetz sowie in das Mobilfunknetz der Telefon kostenlos telefonieren zu einem Preis von 39,95 € im Monat. Für Gespräche in andere deutsche Mobilfunknetze zahlen Sie pro Minute 0,29 €. Ihre Mobilbox können prescription drugs online without a prescription Sie mit diesem Tarif kostenlos abhören. Für jede SMS zahlen Sie 0,19 €. Für diesen Tarif besteht eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Ein Bereitstellungspreis für diesen Tarif ist einmalig zu bezahlen, er beträgt 24,95 €.

Wenn Sie online den Tarif Max Flat M bestellen, können Sie über einen Zeitraum von 24 Monaten jeden Monat 10 % sparen. Das ergibt über den Zeitraum von 24 Monaten eine Ersparnis von 95,88 €. Auch der Bereitstellungspreis entfällt bei Online-Bestellung. Nach Angaben des Anbieters ist dieser Online-Vorteil nur für kurze Zeit zu haben. Versandkosten fallen dabei nicht an.

Auf Wunsch können Sie zu diesem Tarif die Option T-mobile@home Single dazubuchen, sie ist bereits im Preis inklusive. Sie erhalten dazu eine Festnetznummer für leichte Erreichbarkeit. Diese Option hat eine Mindestlaufzeit von drei Monaten. Noch viele weitere Tarif-Optionen können Sie zusätzlich buchen, zu günstigen Preisen.

Sie können den Tarif wählen, wenn Sie Neukunde bei T-Mobile werden möchten, wenn Sie eine Vertragsverlängerung wünschen oder wenn Sie einen Tarifwechsel wünschen.

Zu diesem Tarif können Sie ein Handy auswählen. Viele qualitativ hochwertige Handys stehen Ihnen zur Auswahl, zu vergünstigten Preisen.

Ein weiterer Tarif von T-Mobile ist Relax 240, ebenfalls für einen Preis von monatlich 39,95 €. Sie erhalten damit 240 Inklusivminuten im Monat in alle deutschen Netze. An den Wochenenden können Sie bei diesem Tarif kostenlos in das deutsche Festnetz und in das Mobilfunknetz der Telekom telefonieren. Auch hier können Sie sich für kurze Zeit Online-Vorteile sichern. Sie sparen die einmalige Bereitstellungsgebühr von 24,95 €, wenn Sie online bestellen. Neun Monate lang können Sie bei einer Online-Bestellung monatlich 10,00 € auf den Grundpreis sparen oder sich ein einmaliges Startguthaben von 90,00 € sichern. Auch für diesen Tarif besteht eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten.

Die All-Net-Flat von 1&1 gibt es jetzt noch günstiger. Anstatt zum Preis von 39,90 € im Monat können Sie sich die Flatrate zum Sparpreis von 29,90 € sichern, wenn Sie noch bis zum 31.08.2010 bestellen. Sie können zusätzlich zur Flatrate noch die 1 und 1 Internet-Flat oder das SMS-Paket wählen, das im Preis von 29,90 € enthalten ist. Die Laufzeit für die 1&1 All-Net-Flat beträgt 24 Monate. Sie zahlen im ersten Jahr der Laufzeit monatlich 29,90 €, im zweiten Jahr zahlen Sie 39,90 € im Monat. Die Kündigungsfrist beträgt drei Monate.

Wünschen Sie einen Vertrag ohne Mindestlaufzeit, können Sie die All-Net-Flat für monatlich 39,90 € bekommen. Jeweils zum Monatsende können Sie kündigen mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten.

Sie telefonieren mit der All-Net-Flat von 1&1 kostenlos in das deutsche Festnetz und in alle deutschen Mobilfunknetze. Genutzt wird das Netz von Vodafone. Wenn Sie die Internet-Flat wählen, können Sie kostenlos mobil surfen mit 7.200 kBit/s. Ab einem Datenvolumen von 250 MB im Monat wird gedrosselt auf eine Geschwindigkeit von 64 kBit/s. Entscheiden Sie sich für das SMS-Paket, können Sie kostenlos 100 SMS versenden. Haben Sie das Kontingent ausgeschöpft, zahlen Sie für jede SMS 9,9 Cent. Wünschen Sie jedoch kein SMS-Paket und keine Internet-Flat, können Sie buy amoxicillin als Neukunde, wenn Sie eine Laufzeit von 24 Monaten wählen, zum Preis von monatlich 39,90 € für die All-Net-Flat ein subventioniertes Smartphone kostenlos dazu erhalten, beispielsweise das HTC Wildfire. Es stehen noch weitere Smartphones für 0,00 € zur Verfügung, andere Smartphones erhalten Sie zu einem vergünstigten Preis, wenn Sie diesen Tarif wählen.

Für alle drei Varianten zahlen Sie eine einmalige Einrichtungsgebühr von 29,90 €. Wenn Sie Ihre alte Handynummer behalten möchten, erhalten Sie einen Wechselbonus von 25,00 €.

Wenn Sie sich schnell entscheiden für eine eigene Homepage, können Sie noch bis zum 30.07.2010 Ihre Do-it-yourself-Homepage bestellen zum Nulltarif. Sie erhalten nützliche Vorlagen und können Ihr eigenes Design wählen und dabei ohne viel Aufwand Ihren Internet-Auftritt selbst gestalten.

1&1 Mobile-Flats jetzt auch für iPad und iPhone

Juli 28th, 2010 | Posted by admin in News - (Kommentare deaktiviert)

1&1 All-Net-Flat + Internet-Flat sowie 1&1 Notebook-Flats jetzt auch mit Micro-SIM erhältlich /// 25 Euro Bonus für Rufnummernportierung

Montabaur, 27. Juli 2010. Die 1&1 Internet AG bietet ihre Mobile-Tarife ab sofort auch für die Nutzung mit Apples iPad und iPhone 4 an. Für diese Geräte liefert 1&1 auf Wunsch eine sogenannte Micro-SIM-Karte, die technisch zum mobilen Betrieb der jüngsten Apple-Devices erforderlich ist.

Ideal für iPhone-Nutzer ist die 1&1 All-Net-Flat + Internet-Flat, die eine Telefon-Flat in alle deutschen Mobilfunk-Netze und ins Festnetz sowie eine Surf-Flat enthält. Wer sich für eine Laufzeit von 24 Monaten entscheidet, zahlt in den ersten zwölf Monaten einen ermäßigten Monatsbeitrag von 29,90 Euro, danach fallen günstige 39,90 Euro im Monat an. Alternativ ist ein Vertrag buy prescription drugs on line ohne Laufzeit möglich. Wer seine Rufnummer zu 1&1 portiert, erhält obendrein einen Bonus von 25 Euro.

Für das mobile Surfen mit Laptop, Netbook oder jetzt auch iPad eignen sich zwei Notebook-Flats von 1&1: Die 1&1 Notebook-Flat beinhaltet für nur 9,99 Euro im Monat eine HSDPA-Surf-Flat, die ein volles Gigabyte Datenvolumen mit bis zu 7.200 kBit/s Geschwindigkeit enthält. Wird das Datenvolumen überschritten, kann für den Rest des Monats mit einer Bandbreite von 64kBit/s gesurft werden. Alternativ gibt es die 1&1 Notebook-Flat XL für 19,99 Euro im Monat mit fünf Gigabyte HSDPA-Volumen.

Beide Angebote können je nach Wunsch mit oder ohne Vertragslaufzeit gebucht werden. Wer sich für 24 Monate Laufzeit entscheidet, spart die Einrichtungsgebühr in Höhe von 29,90 Euro.

Alle 1&1 Mobile-Angebote zeichnen sich durch eine hervorragende Qualität aus und basieren auf dem bewährten D-Netz-Standard.

Kunden, die schon länger einen 1&1 Mobile-Tarif nutzen, werden in Kürze eine Wechselmöglichkeit in die neuen Angebote erhalten.

Neuer Tarif mit Kostenobergrenze bei Lidl

Juli 26th, 2010 | Posted by admin in News - (Kommentare deaktiviert)

Lidl Mobile heißt der neue Tarif des Discounters Lidl. Er beinhaltet eine Quasi-Flatrate von 40,00 € im Monat. Gespräche in alle deutschen Netze kosten pro Minute 0,09 €. Auch in Festnetze in Europa, in den USA und Kanada kosten Gespräche nur 0,09 € pro Minute. Jede SMS in alle deutschen Netze kostet ebenfalls 0,09 €. In internationale Netze kostet eine SMS 0,19 €. Bei diesem Tarif wird das Netz von o2 genutzt. Der Tarif gehört zum Mobilfunk-Discounter Fonic, bei dem es jedoch noch keine Kostenobergrenze gibt.

Bezahlt wird nur, was verbraucht wird. Hat man im Monat Telefongespräche geführt und SMS versendet für insgesamt 40,00 €, fallen für weitere Telefongespräche und SMS im Monat keine Kosten mehr an. Dies gilt nur bei Verbindungen im Inland. Wird darüber hinaus in das Ausland telefoniert, fallen Gebühren dafür an. Wer weniger als 40,00 € im Monat verbraucht, zahlt weniger. Dieser Tarif ist innerhalb der Handy-Flatrates einer der günstigsten. Zum Vergleich: Bei o2 liegt die buy drugs on line Kostenobergrenze bei 42,50. Telefongespräche und SMS schlagen dabei mit 0,13 € zu Buche.

Die Mailbox-Abfrage ist bei diesem Tarif kostenlos. Wer im mobilen Internet surfen möchte, zahlt pro MB 0,24 €. Zusätzlich kann eine Tagesflatrate gebucht werden für 2,50 € am Tag.

Für das Startpaket ist eine einmalige Gebühr zu bezahlen von 9,95 €. Dazu gibt es 75 Freiminuten. Für Gespräche im In- und Ausland können sie genutzt werden.

Der Tarif Lidl Mobile ist noch nicht online buchbar. Er kann vorerst nur in den Filialen abgeschlossen werden. Eine Website besteht jedoch bereits unter www.lidl-mobile.de. Das Guthaben kann per Bankeinzug aufgeladen werden oder ist als Aufladebon für 15,00 € an der Kasse erhältlich.

Eine Mindestvertragslaufzeit, ein Mindestumsatz und eine Grundgebühr bestehen bei diesem Tarif nicht.

Ab sofort kann dieser Tarif gebucht werden. Die Mitnahme der alten Rufnummer ist möglich.

Neue Kombi-Flatrate bei Congstar

Juli 23rd, 2010 | Posted by admin in News - (Kommentare deaktiviert)

Der Mobilfunk-Discounter Congstar bietet seinen Neukunden noch bis zum 30.09.2010 die Kombi-Flatrate für 7,99 € im Monat. Unbegrenzt kann man damit in das deutsche Festnetz telefonieren sowie innerhalb der Congstar-Community. Congstar hat damit nun in der Tariftabelle für Festnetz-Flatrates den ersten Platz erobert. Auf den regulären Preis von monatlich 9,99 € gibt es für Neukunden einen Rabatt von 20 %. Für die Kombi-Flatrate besteht eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit kostet diese Flatrate wieder 9,99 € im Monat.

Auch ohne Mindestlaufzeit bietet Congstar eine Flatrate an, die Kombi-Flat flex. Dafür ist eine einmalige Anschlussgebühr von 25 € zu zahlen. Auch dafür gilt der Rabatt von 20 % für 24 Monate. Dieser Vertrag ist monatlich kündbar.

Telefongespräche in deutsche Mobilfunknetze kosten purchase prozac online bei diesem Tarif pro Minute 0,19 €. Jede SMS kostet ebenfalls 0,19 €. Eine MMS kostet 0,39 €. Datenverbindungen (Internet APN/WAP APN) kosten pro Minute 0,09 €.

Ein Mindestumsatz besteht bei diesem Tarif nicht.

Wer seine alte Rufnummer mitnehmen möchte, erhält bei Congstar eine Gutschrift von 25,00 €. Beim vorherigen Mobilfunkanbieter können dafür Gebühren anfallen. Die Gutschrift erfolgt bei der nächsten Rechnung und kann nicht mit anderen Aktionen oder Boni verrechnet werden.

Wer häufig SMS versendet, kann bei Congstar eine SMS-Option buchen. Sie kostet im Monat 9,99 €. Darin enthalten sind 100 Frei-SMS. Auch dafür besteht keine Mindestlaufzeit. Der Vertrag ist zwei Wochen vor Monatsende kündbar.

Handy-Optionen sind zusätzlich buchbar. Wahlweise kann die Handy-Option 5,00 € oder die Handy-Option 10,00 € gebucht werden. Diese Optionen sind nur zusätzlich zu einem Vertrag mit einer Laufzeit von 24 Monaten gültig. Auch für diese Optionen gilt eine Laufzeit von 24 Monaten.

Die Congstar Full Flat kann noch bis zum 31.07.2010 gebucht werden für monatlich 59,99 € statt sonst 69,99 €. Auch sie ist buchbar mit einer Laufzeit von 24 Monaten. Auch dafür ist ein Flex-Angebot möglich ohne Mindestlaufzeit, zu einem einmaligen Anschlusspreis von 25,00 €. Nach Ablauf von 24 Monaten beträgt der monatliche Preis wieder 69,99 €. Man kann mit dieser Flatrate unbegrenzt in das deutsche Festnetz und in alle deutschen Mobilfunknetze telefonieren.