Alice bietet mit der Doppelflatrate doppelten Spaß für den Nutzer

Februar 26th, 2010 | Posted by admin in News - (Kommentare deaktiviert)

Doppelten Spaß in Sachen Flatrate bietet das Unternehmen Alice seinen Kunden mit der Alice Fun Doppelflat. Die Nutzer dieses Tarifs bekommen einen Telefonanschluss mit einer Telefon Flatrate und einen DSL Internetanschluss mit einer Internet Flatrate. Hier ist doppeltes Vergnügen sichergestellt. Alle Menschen, die also nicht nur gern und viel telefonieren möchten, sondern auch noch zusätzlich genauso oft im Internet unterwegs sind, sind bei Alice sehr gut aufgehoben.

Wer jetzt zu Alice wechselt erhält den Alice Fun Doppelflat Tarif für eine monatliche Grundgebühr von 19,99 Euro. Hier spart man ganze 10,- Euro im Monat, da dieser Tarif sonst 29,99 Euro kostet. Die Laufzeit dieses Tarifs beträgt 12 Monate. Der Kunde spart also 120,- Euro im Jahr an Grundgebühren. Das ist schon ein tolles Angebot von Alice an die Kunden.

Gespräche ins komplette deutsche Festnetz sind bei diesem Tarif kostenfrei zu führen. Auch das surfen im Internet ist unbegrenzt und kostenfrei möglich, da es sich hier um Flatrates handelt.

Jeder Nutzer, der außerdem noch seinen DSL Anschluss übers das Internet bestellt, bekommt zusätzlich eine Gutschrift von 50,- Euro von Alice. Somit erhöht sich die Ersparnis, die der Kunde bei Alice hat, auf 170,- Euro.

Alice bietet seinen Kunden zusätzlich die Wahl zwischen einem kostenlosen HD Media Receiver, einen WLAN Router oder einen UMTS Stick an.

Dieses Angebot bei Alice ist noch bis zum 28. Februar 2010 gültig. Bis zu diesem Zeitpunkt können sich Kunden noch die tollen Vorteile von Alice im Fun Doppelflat Tarif sichern.

Wer also nicht auf endlose Gespräche ins deutsche Festnetz und unbegrenzten Internetspaß online pharmacy no prescription verzichten möchte, sollte sich das Angebot von Alice noch schnell sichern.

Egal ob beruflich oder privat hier erhält man Kostenkontrolle und Spaß in einem kompletten Paket geliefert. Ein Wechsel zu diesen Konditionen lohnt sich in jedem Fall.

Mit der 1&1 Surf Flat 6000 unbegrenzter Spaß im Internet

Februar 25th, 2010 | Posted by admin in News - (Kommentare deaktiviert)

1&1 hat seine Tarife so optimiert, dass sie jetzt wesentlich kundenfreundlicher sind. Durch diese komplette Umstrukturierung können Kundenwünsche von dem Mobilfunkunternehmen noch effizienter erfüllt werden. 1&1 bietet jedem ein passendes Angebot, es ist hier völlig egal ob man kostenfrei telefonieren möchte oder einfach nur cheap adipex without a prescription im Internet surft. Für jeden Wunsch ist etwas dabei.

Sollte ein Kunde lediglich eine Flatrate ins Internet benötigen, so empfiehlt sich der 1&1 Surf Flat 6000 Tarif. In diesem Tarif bekommt man eine Internet Flatrate mit 6000 kBit/s zur Verfügung gestellt. Somit kann man sich im gesamten World Wide Web auch recht schnell bewegen. Die Leistung erhält man für eine monatliche Grundgebühr von 19,99 Euro für die ersten 24 Monate. Ab dem 25. Monat erhöhen sich die Kosten auf 24,99 Euro. Dieser Tarif ist sehr gut geeignet für all die Menschen, die ausschließlich im Internet surfen möchten. Ein kostenloses DSL Modem wird bei 1&1 Surf Flat 6000 mitgeliefert.

Der Tarif von 1&1 beinhaltet auch einen Telefonanschluss. Allerdings kostet jedes Gespräch ins deutsche Festnetz 2,9 Cent die Minute. Wer aber zusätzlich noch eine Festnetz Flat hinzu haben möchte, der kann diese für nur 4,99 Euro im Monat hinzu buchen. Diese ist also optional wählbar und nicht von Anfang an integriert.



1&1 DSL

Kunden, die den 1&1 Surf Flat 6000 Tarif über das Internet bestellen und von einem anderen Anbieter zu 1&1 wechseln möchten, bekommen einen Wechselbonus von 100,- Euro geschenkt.

Kunden die beruflich oder auch privat sehr viel im Internet zu tun haben, können dies mit dem Surf Flat 6000 Tarif von 1&1 ohne bedenken tun. Es kommen keine versteckten Kosten auf den Nutzer zu, somit ist eine volle Kostenkontrolle, bei ausschließlicher Internetnutzung gegeben. Wer also nur eine Flatrate für das Internet sucht, der sollte auf jeden Fall zu 1&1 wechseln.

Surfen und telefonieren mit der Doppelflat von 1&1

Februar 24th, 2010 | Posted by admin in News - (Kommentare deaktiviert)

Um für die Kunden noch attraktiver zu sein, hat 1&1 das Angebot seiner Leistungen modernisiert. Somit sind die Tarife noch optimierter und es kann besser auf die Wünsche der Kunden eingegangen werden. 1&1 hat nun eine Menge an Vorteilsangeboten für seine Kunden, bei denen man auch Kostenersparnisse erhält.

Kunden die nicht nur telefonieren möchten, sondern auch noch schnell im Internet unterwegs sein möchten, die sollten sich für die Doppelflat 16000 Buy Acomplia Online Without Prescription von 1&1 entscheiden. Im Internet ist man bei diesem Tarif mit 16000 kBit/s unterwegs. In diesem Angebot enthalten ist auch eine Festnetz Flatrate. Diese ermöglicht es einem Gespräche ins komplette deutsche Festnetz zu führen für nur 0,- Cent die Minute. Der Preis für diese Gespräche ist genau so in den monatlichen Grundgebühren von 29,99 Euro wie die Internet Flatrate.

Nach einer Laufzeit von 24 Monaten erhöht sich die Grundgebühr, für den Doppelflat 16000 Tarif, auf 34,99 Euro im Monat. Die Kunden, die sich für diesen Tarif entscheiden bekommen ein kostenloses DSL Modem zusätzlich geliefert. Auch einen einmaligen Bonus von 100,- Euro kann man bekommen, wenn man von einem anderen Anbieter zu 1&1 wechselt.

Gespräche in jedes andere Mobilfunknetz werden mit 19,9 Cent pro Minute berechnet. Das mag im ersten Moment teuer erscheinen. Möchte der Kunde seine Kosten aber nicht in die Höhe treiben, so beschränkt man sich ausschließlich auf Telefonate ins deutsche Festnetz. Diese Anrufe sind ja komplett kostenfrei und können unbeschwert geführt werden. Somit hat man dann auch im 1&1 Doppelflat 16000 Tarif eine absolute Kostenkontrolle.

Der Tarif von 1&1 bietet also jedem Freude, der gern viel und ausgiebige Telefonate führt und sich auch noch schnell und viel im Internet aufhält. Für all diese Kunden macht sich der Doppelflat 16000 Tarif schon nach kurzer Zeit bezahlt. Somit bekommt man in diesem Tarif doppelten Spaß.




1&1 DSL

neue Tarife bei Kabel Deutschland

Februar 22nd, 2010 | Posted by admin in News - (Kommentare deaktiviert)

Kabel Deutschland möchte für seine Kunden noch interessanter werden. Ab dem 08. Februar geht der Tarif Mobile Internet Full Flat an den Start. Mit diesem Tarif ist es dem User möglich unbegrenzt mit dem eigenen Laptop im Internet zu surfen und das sogar deutschlandweit. Der neue Internet Flat Tarif kostet auch nur 19.99 Euro im Monat. Hierfür bekommen die Kunden aber auch die volle Bandbreite des Internets gratis zur Verfügung gestellt. Dieser Tarif buy medicine online kann mit einer Kündigungsfrist von vier Wochen zum Monatsende aufgelöst werden. Jedoch bietet dieses Mobilfunk Angebot von Kabel Deutschland ein tolles Preis – Leistungsverhältnis. Für den mobilen Internet Stick, den man für diesen Tarif benötigt wird eine einmaligen Gebühr von 49.95 Euro erhoben. Die Mobile Internet Full Flat ist besonders geeignet für Kunden, welche sehr viel im Internet unterwegs sind und es täglich, privat oder beruflich, nutzen. Hier bietet sich die Monats Flat natürlich an. Für Kunden die ihr Internet nur ab und zu benötigen gibt es die Alternative der Tages Flatrate Day Flat. Wer sich diese Flatrate bis zum 2.März bestellt, der zahlt nur einen Preis von 1.99 Euro pro Tag und das dauerhaft. Day Flat Nutzer, die merken sie sind doch häufiger im Internet um zu surfen, können natürlich auch wechseln. Mit der Einhaltung der Kündigungsfristen ist dies bei Bedarf flexibel und unproblematisch möglich. Für den Internet Stick benötigt man eine SIM Karte, die in den Stick eingelegt wird. Tauscht der Kunde seinen Tarif von der Day Flat auf die Mobile Internet Full Flat so ist keine neue SIM Karte nötig. Das mobile Internet bietet einem die Freiheit überall und flexibel surfen zu können. Auch Kunden die beruflich auf das Internet angewiesen sind, erreichen hier eine gewisse Flexibilität was den Ort ihrer Arbeit betrifft. Somit lohnt sich die Entscheidung für eine mobile Internet Flat.


Mit Base unterwegs kostenfrei im Internet surfen

Februar 18th, 2010 | Posted by admin in News - (Kommentare deaktiviert)

Base bietet seinen Kunden den Luxus, sich die Tarife so zu Recht zu legen, wie sie es gern möchten. Hierzu wurde eigens der Mein Base Tarif gegründet. Mein Base ist ein Basis Tarif für den keine Grundgebühren zu zahlen sind. Im Grundtarif mein Base sind 30 Freiminuten zu Base und E Plus integriert, sowie auch 30 Frei – SMS zu den beiden Netzen. Das ist schon ein tolles Angebot für 0 Euro Grundgebühr. Jetzt bietet Base aber kompatible online prescription drugs Flatrates an, die man zum Grundtarif hinzubuchen kann. So auch den Internet Laptop Flat Tarif.

Der Internet Laptop Flat Tarif ermöglicht dem Kunden eine Internetnutzung an allen Orten und das unbegrenzt. Für diese Flatrate bezahlt der Nutzer lediglich eine monatliche Grundgebühr von 20,- Euro. Für die Internet Laptop Flat wird einfach ein Stick mit einer SIM Karte in den Laptop gesteckt und sofort kann der Spaß losgehen. Ganz egal wo man sich gerade befindet. Jeder der gern und oft im Internet surft weiß, dass dies nicht immer billig ist. Hier bekommt man eine Flatrate für 20,- Euro monatlich und kann unbegrenzt surfen. Egal ob das World Wide Web für den Beruf benötigt wird oder nur privat, es entstehen keine weiteren Kosten mehr.

Lediglich die Gesprächsgebühren nach den Freiminuten kommen zu dem monatlichen Grundpreis hinzu, diese werden mit 19 Cent pro Minute angerechnet. Ebenso bezahlt man nach Verbrauch der Frei – SMS für jede verschickte Mitteilung 19 Cent.

Der Vorteil bei Mein Base ist, dass man jede Flatrate nach einem Monat wieder kündigen kann, sollte man sie nicht mehr haben wollen. Auch ein wechseln zwischen den Flatrates ist kein Problem. Somit kann man eine Flat ausprobieren und wieder wechseln, sollte sie einem nicht gefallen oder man sie nicht mehr benötigen.

Der Internet Laptop Flatrate Tarif bietet aber in jedem Fall ein Menge Spaß beim unbegrenzten Surfen im Internet.