Neue Handyflatrate bei E-Plus

September 16th, 2009 | Posted by admin in News - (Kommentare deaktiviert)

Die beiden „kleinen“ Netzbetreiber E-Plus und O2 bieten oftmals eine spezielle Handyflatrate oder andere Optionen mit finanziellen Vorteilen nicht für die breite Masse, sondern in Nischenbereichen an. An solche speziell auf dem Bedarf bestimmter Gruppen abgestimmten Modelle für eine Handyflatrate haben die beiden großen der Branche, T-Mobile und Vodafone, eher weniger Interesse. Weil ihr Spektrum bei Handyflatrate und Co. eher für den breiten Massenmarkt bestimmt ist. Und wenn sie sich doch einmal zu Spezialangeboten hinreißen lassen, ist die Handyflatrate entweder nur in bereits recht teuren Vertragstarifen dazu buchbar oder an sich recht teuer. Anders sieht es wie bereits erwähnt, mit einigen Handyflatrate Angeboten bei E-Plus oder O2 aus. So gibt es zurzeit eine von E-Plus brandneu gestartete Handyflatrate für ADAC-Mitglieder. Die Handyflatrate „ADAC Deutschland Flat 2000“ ist jedoch nur den ausgesprochenen Vieltelefonieren zu empfehlen. Die Option auf diese Handyflatrate bei E-Plus kostet 39,95 Euro im Monat. Die Handyflatrate beinhaltet zweitausend Minuten in alle Inland-Netze, darüber hinaus gehende Gespräche werden mit 19 Cent pro Minute berechnet, die Textnachricht geht für denselben Preis zum Empfänger.

In prescription drugs without a prescription dieser Konstellation werden für die Gespräche, die innerhalb der Handyflatrate enthalten sind, rein rechnerisch etwa zwei Cent pro Gesprächsminute zugrunde gelegt. Der Mobilfunk Kunde kann mit der E-Plus Handyflatrate „ADAC Deutschland Flat 2000“ also sage und schreibe 33 Stunden lang pro Monat in alle Inland-Netze telefonieren und bezahlt für die Option monatlich 39,95 Euro. Die E-Plus Handyflatrate „ADAC Deutschland Flat 2000“ gibt es nur mit einem 24 monatigen Laufzeitvertrag, das E-Plus Angebot gilt vorerst bis 30.09.2009.

Handyflatrate von blau.de

September 10th, 2009 | Posted by admin in News - (Kommentare deaktiviert)

Mobilfunk Discounter blau.de hat den Preis für das Startpaket mit dem Surf-Stick gesenkt. Somit ist die günstige Handyflatrate für mobile Daten-Dienste im blau.de Tarif ab sofort günstiger in den Anschaffungskosten. Die Handyflatrate für Internet-Nutzung gibt es vom Service-Provider blau.de für 19,80 Euro im Monat. Mit dieser Handyflatrate gehört der drugs without prescription Prepaid Discounter mit zu den derzeit günstigen Anbietern in diesem Bereich.

Eine Handyflatrate für mobile Internet-Nutzung hat gegenüber Volumenpakten den großen Vorteil, dass man für dreißig Tage ab Aktivierung der Handyflatrate unbegrenzt Surfen kann. Die Geschwindigkeitsdrosselung auf GPRS-Niveau ab fünf GByte verbrauchten Datenvolumens ist bei allen Mobilfunk Anbietern, die eine solche Handyflatrate als Option haben, üblich. Das Startpaket mit UMTS-Modem-Surf-Stick und SIM-Karte kostete bisher bei blau.de teure 99 Euro. Jetzt bekommt man den Surf-Stick bereits für 79,95 Euro und ganze zwanzig Euro sind als Startguthaben auf der SIM-Karte von Service-Provider blau.de auch noch enthalten. Neben der günstigen Handyflatrate für mobile Datennutzung für einen Zeitraum von dreißig Tagen bietet blau.de ein kleineres Volumenpaket für eine monatliche Aufwendung von 9,90 Euro. Die Handyflatrate als Volumenpaket ist gut für Einsteiger geeignet. Für den Preis von 9,90 Euro im Monat können bis zu einem GByte Daten genutzt werden. Sollte das in dieser Handyflatrate bereitgestellte Daten-Volumen eher verbraucht sein, bucht man die Option neu, ansonsten wird mit 24 Cent pro übertragenen MBytes abgerechnet. Schätzt man jedoch ein, dass ein GByte pro Monat nie wirklich ausreichen wird, kann natürlich auch gleich auf die Option der Handyflatrate zurückgegriffen werden. Nicht empfehlenswert sind die von einigen Providern angebotenen Tages-Daten-Flats.

Ist die T-Mobile Handyflatrate Liga total! ein Flop?

September 10th, 2009 | Posted by admin in News - (Kommentare deaktiviert)

Marktführer T-Mobile macht zurzeit nicht gerade gut von sich reden. Die Sendeausfälle bei den Übertragungen der ersten Spiele der Bundesliga bei der zuvor mit viel Aufwand angepriesenen Handyflatrate für Liga total! sind hinlänglich bekannt. Neu hinzu kamen in dieser Woche die Informationen zu den drastischen Preiserhöhungen für fast alle Apple iPhones, vorrangig in den complete Einsteigertarifen, die eine Handyflatrate in Form von Volumen-Paketen bieten. Eine Handyflatrate zu einem monatlichen Festbetrag, der alle Verbindungsentgelte für eine festgelegte Leistung enthält, ist der Handyflatrate in Form eines Volumenpakets in jedem Fall vorzuziehen. Nur ist es leider so, dass man den Nachteil der Volumenpaket Handyflatrate hinnehmen muss, wenn man das Apple Kulthandy nutzen möchte, jedenfalls wenn man auf der sicheren Seite der Vertragsvariante ist. Frühestens nach dem 24 monatigen Vertrag kann man über einen Provider Wechsel entscheiden und sich dann bessere Konditionen für eine Handyflatrate suchen. Unabhängig von diesen Konditionen für eine Handyflatrate gibt es bezüglich der T-Mobile Liga total! Angebote schon wieder Negativ-Nachrichten. Die Mobilfunksparte der Deutschen Telekom Buy Generic Drugs Without Prescription T-Mobile schafft es offensichtlich nicht, die vollmundigen Werbe-Versprechungen nun auch einzuhalten. Denn beim kommenden Bundesliga-Spieltag wird es keine Übertragung von Einzelspielen, sondern nur die Konferenz-Schaltung geben. Weiter wird das Liga total! Angebot nur noch für Neukunden, die in Verbindung mit dem iPhone 3G S einen T-Mobile Vertrag haben, ein Jahr lang kostenlos zu empfangen sein. Ansonsten können Mobilfunk Kunden mit einem Mobile-TV fähigem Handy die Option Liga total! als Handyflatrate für einen Monat buchen oder das Angebot für einen Tag zu jeweils 1,95 Euro nutzen.

Nokia 6300 mit T-Mobile Relax 240 Deluxe

September 10th, 2009 | Posted by admin in News - (Kommentare deaktiviert)

Wie ein maßgeschneiderter Anzug ist auch das Nokia Buy Viagra Online Without Prescription 6300 perfekt proportioniert und präsentiert sich in einem zeitlosen Design. Zudem fällt bei diesem Gerät besonders die Liebe zum Detail ins Auge. Die klaren Linien und die etwas vertieft liegende Zifferntastatur des Nokia 6300 werden durch einen Rahmen aus Edelstahl besonders betont. Das Gerät erhält so ein besonders interessantes Design und ei… mit Vertrag T-Mobile

Nokia 6300 mit T-Mobile Relax 60 Deluxe

September 10th, 2009 | Posted by admin in Allgemein | News - (Kommentare deaktiviert)

Wie ein maßgeschneiderter Anzug ist auch das Nokia 6300 perfekt proportioniert und präsentiert Buy Drugs sich in einem zeitlosen Design. Zudem fällt bei diesem Gerät besonders die Liebe zum Detail ins Auge. Die klaren Linien und die etwas vertieft liegende Zifferntastatur des Nokia 6300 werden durch einen Rahmen aus Edelstahl besonders betont. Das Gerät erhält so ein besonders interessantes Design und ei… mit Vertrag T-Mobile