Neue Discount Angebote bei flatxfone.de

September 6th, 2009 | Posted by admin in News - (Kommentare deaktiviert)

Auf dieser Website werden verschiedene Tarife im Vergleich zueinander angeboten. Aber nicht nur ein optimaler Vergleich ist möglich. Der Discounter bietet auf der Seite die original Flats von T-Mobile, Vodafone, E Plus und vielen anderen an. Jedoch erhält der Kunde teilweise bis zu 60 % Rabatt auf die Grundgebühr.

In dem aktuellen Angebot wird zum Beispiel die T-Mobile Max Flat M mit einem Handy zum reduzierten Preis angeboten. Alle Verbindungen ins deutsche Festnetz, sowie netzinterne Mobilfunkverbindungen sind bei Alli Online dieser Flat kostenlos. Netzexterne Gespräche im Inland kosten 0,29 € pro Minute. Jede SMS Nachricht kostet 0,19 €, eine MMS Nachricht kostet 0,39 €.

Die Abfrage der Mobilbox ist in dieser Flat ebenfalls kostenlos. Die Taktung ist 60/1. Die Mindestvertragslaufzeit für diese Flatrate ist, wie üblich, 24 Monate. Die monatliche Grundgebühr beträgt 39,95 €.

Bei Abschluss des Vertrages über flatxfone.de erhält der Kunde eine Überweisung von 396,00 €. Dies ist umgerechnet auf 24 Monate ein monatlicher Betrag von 16,50 €. Damit beträgt der monatliche Paketpreis effektiv nur noch 23,45 €. Zusätzlich erhält der Kunde bei Abschluss des Vertrages ein Startguthaben von 15 €.

Mit Tchibo Mobile mit 1 Cent Flatrate

September 5th, 2009 | Posted by admin in News - (Kommentare deaktiviert)

Tchibo startete eine neue Aktion für Neukunden, die eine Prepaidkarte oder eine Postpaidkarte kaufen.

Die Variante mit der Postpaidkarte funktioniert im Prinzip wie ein Vertrag. Das heißt, dass der Kunde am Ende eines Monats eine Rechnung übersandt bekommt. Anders aber als bei einem Handyvertrag besteht bei der Postpaidkarte keine Vertragsbindung. Es fallen bei dieser Karte auch keine monatlichen Grundgebühren an.

Beim Kauf einer Postpaidkarte kann der Kunde auch seine alte Rufnummer mitnehmen, dafür bekommt der Nutzer sogar noch einen Bonus von 25 €. Bei der Prepaidkarte wird, je nach Bedarf, Geld auf die Karte geladen. Innerhalb des Aktionszeitraumes von 2 Jahren können Neukunden die neue 1 Cent Flat nutzen. Das bedeutet, dass die Nutzer Netzintern SMS Nachrichten für 1 Cent versenden können und auch Netzinterne Geschpräche für nur 1 Cent führen können.

Nach den 2 Jahren, in denen die Flat gilt, wandelt sich der Tarif automatisch auf die normalen Konditionen um. Dann kostet eine SMS Nachricht 5 Cent. Netzinterne Verbindungen kosten ebenfalls 5 Cent pro Minute. Gespräche in das restliche deutsche Mobilfunknetz und in das deutsche Festnetz kosten 15 Cent in der Minute.

Die Sim Karte kostet im Handel 9,95 € ohne Mobiltelefon. Ab 14,95 € kann die Karte zusammen mit einem Handy erworben werden. Durch das Sammeln von so genannten Sim Karten Punkten lassen sich Freiminuten sammeln. Für Flateinsteiger drugs without prescription ist dies ein gutes Angebot in den ersten beiden Jahren.

Jetzt auch mit Kabel Deutschland telefonieren und surfen

September 5th, 2009 | Posted by admin in News - (Kommentare deaktiviert)

Grundsätzlich gibt es bei Kabel Deutschland zwei Tarif Optionen. Zum einen gibt es den so genannten „Mobile Phone“ Tarif. Hierbei bekommen die Kunden bis zu 5 Sim Karten. Mit diesen können die Nutzer dann untereinander, sowie in alle Kabel Deutschland Festnetzanschlüsse, kostenlos telefoniert werden. Ebenfalls ist die Abfrage der Mobilbox kostenlos.

Alle Verbindungen in andere deutsche Festnetzanschlüsse kosten 15 Cent pro Minute , sowie auch jede SMS Nachricht 15 Cent kostet. Kabel Deutschland bietet zusätzlich für 4,95 € pro Monat eine zusätzliche Flat ins gesamte deutsche Festnetz an.

Mit dem Tarif „Mobile Surf“ kann über eine Flat unbegrenzt gesurft werden. Die Abrechnung erfolgt über die so genannte Day Flat, mit einem Preis von 1,99 € pro Tag.

Falls von dem Nutzer in einem Monat das Datenübertragungsvolumen 10 Gigabyte überschreitet, wird die Übertragungsgeschwindigkeit für Downloads automatisch gedrosselt. Für die Bereitstellung der beiden Flats werden einmalig 19,90 € erhoben. Die Mindestlaufzeit bei Kabel Deutschland beträgt im Allgemeinen buy phentermine without prescription 12 Monate.

Internet Telefonie bald auch mit einem T-Mobilvertrag möglich

September 4th, 2009 | Posted by admin in News - (Kommentare deaktiviert)

Den Nutzern eines T-Mobile Vertrages mit Internet Flatrate wird im Spätsommer die Möglichkeit geboten via Internet Telefonie zu kommunizieren. Bei dem Telefonieren über das Internet werden kostenlose Verbindungen in deutsche Netze, sowie teilweise auch in internationale Netze Angeboten.

Nach längeren Auseinandersetzungen hat sich T-Mobile nun dazu durchgerungen Cheap Alli die Internet Telefonie mit einem T-Mobile Vertrag zu erlauben. Allerdings sind auch einige Haken bei diesem Angebot.

So muss ein Handy gekauft werden, das für Internet Telefonie auch vorbereitet ist. Diese Telefone sind meist nicht ganz günstig zu haben. Des weiteren muss auch eine monatliche Grundgebühr von 9,95 € für die Internet Telefonie zusätzlich gezahlt werden.

Diese neue Möglichkeit lohnt sich nur für Vieltelefonierer mit einer Internetflat. 9,95 € im Monat sind für die Meisten Nutzer allerdings weit zu hoch, als dass es sich lohnen würde, die Option dazu zu kaufen.

Für Kunden, die eine Datenflat für ein Notebook bei T-Mobile haben ist dieses Angebot aber durchaus sinnvoll. Hier kann mit einem Headset direkt über das Notebook telefoniert werden, und so unter Umständen zusätzliche Handykosten gespart werden. Auch für Gespräche ins Ausland kann die Internet Telefonie durchaus sinnvoll eingesetzt werden.

Klarmobil versucht den Flat Markt zu erobern

September 3rd, 2009 | Posted by admin in News - (Kommentare deaktiviert)

Klarmobil versucht in jüngster Zeit mit seinen neuen Flatrate Angeboten auf dem Flatrate Markt Fuß zu fassen. Die neue Full Flat beispielsweise ist eine sehr interessante Variante.

Bei diesem Flatrate Tarif kann der Kunde kostenlos in das gesamte deutsche Festnetz telefonieren, sowie in das gesamte Mobilfunknetz.

Die Kosten pro SMS betragen 0,19 €, genauso wie die Mobilboxabfrage pro Minute. Die Taktung dafür ist 60/60. Eine SMS Nachricht ins Ausland kostet 0,29 € pro Stück. Eine MMS im Inland kostet 0,39 €, eine ins Ausland kostet 0,79 € pro Stück. Die einmaligen Anschlusskosten betragen 9,95 €.

Da es sich hierbei um eine Flat handelt, in der alle Gespräche innerhalb von Deutschland kostenlos sind fällt der monatliche Grundpreis auch relativ hoch aus. Dieser beträgt monatlich 59,95. Ab dem 4. Monat erhöht sich der Grundpreis auf 79,95 €.

Ein besonderer Vorteil stellt allerdings prescription drugs without prescription die Mindestlaufzeit dar. Diese beträgt gerade einmal 3 Monate. Danach verlängert sich der Vertrag automatisch Monatsweise. Somit ist der Vertrag nach 3 Monaten auch monatlich kündbar mit einer Kündigungsfrist von 2 Wochen zum Monatsende.