Neu – jetzt auch bei ALDI Talk die Handyflatrate genießen!

November 11th, 2009 | Posted by admin in News - (Kommentare deaktiviert)

Telefonieren rund um die Uhr – jede Mobilfunkanbieter bietet Ihnen jetzt das grenzenlose Telefonieren zum günstigen Pauschalpreis. Seit einiger zeit hat ALDI Talk mit der legendären Flatrate zum monatlichen Grundpreis von 14,99 Euro nachgezogen. Alle ALDI Talk Nutzer genießen ab sofort die Vorteile der Handyflatrate. Einfach 14,99 Euro zahlen und 24h rund um die Uhr in das deutsche Festnetz und zu ALDI Talk in optimaler D-Netz Qualität telefonieren. Nicht nur Telefonate sind bei der Flatrate mit inbegriffen, sondern auch die SMS zu ALDI Talk. Vor allem die Jugendlichen profitieren von der Super-Flatrate von ALDI. Bei diesen Preisen zeigt sich, dass Handys wieder einen gewissen Status in unserer Gesellschaft bekommen, denn bisher waren die Kosten für ein Handy und die damit verbundenen Vertragskosten immens hoch. Das hat seit einiger Zeit ein Ende, denn jeder Handynutzer kann die Vorteile der Flatrate genießen. Bei ALDI Talk können die Kunden mehrere Optionen zubuchen, denn wer mehr SMS verschickt, kann die SMS Flatrate wählen und die Vieltelefonierer können die Telefonflatrate nutzen. Wesentlicher Vorteil von ALDI Talk buy generic drugs ist die Ungebundenheit, denn um ALDI Talk zu nutzen, muss kein Mobilfunkvertrag abgeschlossen werden. Einfach Karte mit 15 Euro Guthaben aufladen und los geht’s. Für 14,99 Euro pro Monat sind alle Vorteile der Flatrate nutzbar. Sie können jederzeit telefonieren und müssen keine Angst mehr haben, dass das Guthaben schnell weg ist. Die Flatrate verlängert sich jeden Monat automatisch sofern Ihre Prepaid-Karte über Guthaben verfügt. Wechseln Sie heute noch zu ALDI Talk und genießen Sie die volle Kostenkontrolle und telefonieren Sie rund um die Uhr mit Ihren Freunden und Bekannten.

Ein Internetdienst verweist auf die günstigen Pauschaltarife der Mobilfunkanbieter!

November 5th, 2009 | Posted by admin in News - (Kommentare deaktiviert)

Die neuen Flatrate-Tarife gibt es derzeit in allen Varianten und verschiedenen Optionen. Immer häufiger bietet die Prepaid-Karten Anbieter ihren Kunden eine günstige Flatrate und das ohne langer Vertragsbindung. Nun können nicht nur Vertragskunden die Flatrate zum Pauschalpreis nutzen, nein, die Prepaid-Kunden erhalten ebenfalls zur Karte alle gängigen Vorteile. Alle Flatrates gelten innerhalb Deutschlands und bieten die absolute Kostenkontrolle, denn wie bei dem normalen Prepaid-Karten, wird ein bestimmter Betrag aufgeladen. Derzeit gibt es zig verschiedenen Mobilfunk-Discounter, die sich immer mehr in ihren Angeboten ähneln, das heißt ganz klar, dass unbedingt alle Preise verglichen werden sollen. Mit diesem Vergleich können Sie monatlich den einen oder anderen Euro an der richtigen Stelle sparen. Die besten 5 Anbieter, die es derzeit auf dem Prepaid-Flatrate-Markt gibt sind Aldi Talk, Blau, BILDmobil, JA!mobil und Penny Mobil. Alle Anbieter stützen sich auf die bekannten Anbieter, wie medicine without prescription Vodafone und T-Mobile. Zum Beispiel kann jeder Kunde, der sich für BILDmobil entscheidet, entscheiden, ob der Dienst Monat für Monat beibehalten wird oder ob eine andere Tariffunktion bessere Vorteile bringt. Meist entscheiden sich die Kunden für das Telefonieren zum monatlichen Festpreis, das heißt sie können rund um die Uhr ins deutsche Festnetz und zu BILDmobil telefonieren. Einige Anbieter haben auch die Möglichkeit eine Community-Flatrate für Internetnutzer anzubieten. Auf den deutschen Markt der Flatrates gibt es verschiedene Arten und Vorteile. Meist bieten auch die Mobilfunkbetreiber eine Kombi-Flatrate an. Aldi-Talk ist im Gegensatz zu Blau und simyo günstiger und bietet seinen Kunden eine SMS-Flatrate an. Auch die günstigen Telefonier-Tarife versprechen Vorteile, denn jeder Kunde kann für nur 9 Cent in alle Netze telefonieren. Vergleichen Sie die Preise und sparen Sie bares Geld.

Neue Aldi Handy Flats

September 6th, 2009 | Posted by admin in News - (Kommentare deaktiviert)

Nach Lidl, Tchibo und Edeka präsentiert auch Aldi seine neuen Flatrate Tarife. Bei dieser Discounter Flat sind alle Gespräche ins deutsche Festnetz und zu auch alle Verbindungen zu anderen Aldi Talk Kunden kostenlos. Ebenfalls kostenfrei ist der Versand von SMS Nachrichten zu anderen Aldi Talk Kunden. phentermine online without a prescription Die Flatrate it auf Prepaid Basis. Der monatliche Preis für die Flatrate beträgt 14,99 €.

Ein weiteres günstiges Angebot ist auch die UMTS Nutzung. Falls dies vom Kunden gewünscht wird, kann auch diese Nutzung eingerichtet werden. Pro Megabyte werden dann 24 Cent fällig.

Da diese Flat auf Prepaid Basis ist, besteht auch keine Mindestlaufzeit. Die Kosten für die Flatrate wird monatlich von der Prepaid Karte abgebucht. Wenn das Guthaben auf der Karte nicht ausreicht, verlängert sich der Vertrag auch nicht.

Als Angebot für alle Neu- und auch für alle Bestandskunden können die Flatrate zur Probe einen Monat kostenlos unter einer Hotline zum testen bestellen.

Mit diesem Tarif ist Aldi zwar etwas teurer als Beispielsweise die Tchibo Flatrate. Allerdings ist das Angebot bezüglich des ersten kostenlosen Monats im Discounter Sektor unschlagbar.

ALDI TALK erweitert seine Angebote für Handyflatrate

Juli 3rd, 2009 | Posted by admin in News - (Kommentare deaktiviert)

Das erhöhte Kommunikationsbedürfnis der Mobilfunk-Kunden während der bevorstehenden online pharmacy prescription Reisezeit bringt Bewegung bei Handyflatrate, Minutenpreisen und anderen Tarif-Optionen. Viele Service-Provider wittern die Chance auf Neukunden und so werden Sommeraktionen bei Handyflatrate & Co. gebastelt. Jüngstes Vorpreschen von ALDI TALK im E-Plus Netz bringt neben einer völlig neuen Option auf eine Handyflatrate auch geringere Minutenpreise in der nach wie vor vorteilhafteren 60/1-Taktung mit sich. Die Minutenpreise hat der Service-Provider von bisherigen 13 Cent auf 12 Cent gesenkt, genauso wird eine SMS in alle Netze, außer netzintern, versandt. Angenehm bei ALDI TALK im Netz von E-Plus: Die gesenkten Minutenpreise gelten ab sofort auch für Bestandskunden. Derartig kundenfreundliches Verhalten findet man nicht bei jedem Mobilfunk-Anbieter. Die Gespräche und Textmitteilungen innerhalb der Community bleiben bei den günstigen drei Cent, die während der ersten Minute voll, danach sekundengenau abgerechnet werden.

Die bisherige Handyflatrate, bei der Gespräche in das deutsche Festnetz und in die Community pro Monat für 14,99 Euro abgedeckt sind, bleibt weiter bestehen. Zusätzlich sind die netzinternen SMSen bei dieser Handyflatrate für 14,99 Euro im Monat mit enthalten. Neu gibt es nun eine Handyflatrate nur für die Community, die für 3,99 Euro im Monat entsprechende Telefongespräche und die Textmitteilungen abdeckt. Unter der Kurzwahl-Hotline 1155 kann die Option gebucht werden. Außer der Senkung der Minutenpreise, die aufgrund der 60/1-Taktung mit 12 Cent durchaus zu den kostengünstigen Handytarifen gehören, und der neuen Handyflatrate für die Community wird ALDI TALK zum 01. Juli 2009, entsprechend der neuen EU-Richtlinie auch seine Preise für Auslandsgespräche, wie es hieß, deutlich senken.