Neue Handyflatrate von o2 gestartet

November 3rd, 2008 | Posted by admin in News

Die Nachricht, dass o2 eine besondere Handyflatrate liefert, ging in den vergangenen Wochen in den Medien herum – hoch gelobt wurde dieser Tarif meistens. Nun wurde die neue Handyflatrate von o2 gestartet; erfolgreich, wie sich noch anmerken lässt. Dabei bietet der Netzbetreiber eine Handyflatrate mit nur sechs Monaten Laufzeit an – eine ideale Möglichkeit für jene Menschen, die sich nicht an die branchenüblichen 24 Monate Vertragslaufzeit binden wollen. Wer weiß, ob es nicht in einem halben Jahr wieder bessere Tarife für die Handyflatrate gibt? Vielen Menschen ist eine lang andauernde Vertragslaufzeit bei der Handyflatrate genau deshalb so unsympathisch – o2 schafft es mit seinem neuen Angebot, hier anzusetzen. Für monatlich nur 15 Euro erhält der Kunde 100 Freiminuten pro Monat in das deutsche Festnetz und das o2-Netz. Neben dieser Handyflatrate kam weiterhin ein neuer Tarif, der Inklusiv-Paket-100-Tarif, ebenfalls von o2 und ebenfalls für 15 Euro pro Monat, auf den Markt. Hier erhält man 100 Freiminuten für alle Handynetze und in das deutsche Festnetz.

Nun kommt der aufmerksame Leser an dieser Stelle nicht umhin, sich zu fragen, warum man das erste Paket für 15 Euro buchen sollte, wenn scheinbar das zweite Paket der Handyflatrate für denselben Preis das Telefonieren in alle Netze erlaubt. Der Unterschied liegt in der Vertragslaufzeit: So wird für den ersten Tarif die Vertragslaufzeit bei nur sechs Monaten angesetzt, die zweite Handyflatrate hat die branchenübliche Vertragslaufzeit von 24 Monaten. Wieder gleich sind beide Tarife, wenn die 100 Freiminuten verbraucht sind oder bei der ersten Variante in Fremdnetze telefoniert buy prescription drugs with no prescription wird: 19 Cent werden pro Gesprächsminute und Textnachricht berechnet.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.