Handyflatrate von 1&1

April 7th, 2009 | Posted by admin in News

Dass DSL-Anbieter mittlerweile zusätzlich online pharmacy without prescription eine Handyflatrate offerieren, ist nichts seltenes mehr; 1&1 kann sich sogar zu den Pionieren dieser Möglichkeit zählen. Dem einen ist es lieb, alles von einem Anbieter zu beziehen, der andere mag für die Handyflatrate lieber einen gesonderten Anbieter haben. Wie auch immer; die 1&1 Internet AG offeriert nun wieder: Zu den 1&1-DSL-Tarifen gibt es nun ein Internet-Radio für 49 Euro optional hinzu. Nun nennt sich dieses Gerät aber nicht einfach ‚Internet-Radio‘, sondern ‚AudioCenter‘. Nebst den gängigen RDS-Sendern lässt sich auch Musik von externen Geräten, USB-Stick, externer Festplatte oder sonstigen, wiedergeben. Bei den unterschiedlichen DSL-Angeboten spart man sich aktuell die Grundgebühr für die ersten drei Monate – also kann man diese Ersparnis ruhig in das Internet-Radio, Entschuldigung, in das ‚AudioCenter‘ investieren. Bei allen DSL-Home-Angeboten ist es möglich, die Handyflatrate als Option hinzu zu buchen. Die Handyflatrate erlaubt alle Gespräche ins deutsche Festnetz – wie immer sind auch bei diesem Angebot alle Sonderrufnummern und Weiterleitungen ausgeschlossen. Die Handyflatrate kostet nichts gesondert, man erhält sie bereits im DSL-Angebot.

Die Handyflatrate lässt sich übrigens auch ohne DSL-Anschluss buchen. Auf der Internetpräsenz des Anbieters 1&1 kann man diese für monatlich 9,99 Euro bestellen; Gespräche ins deutsche Festnetz und in die eigene Community sind inklusive. Also ein wirklich günstiges Angebot – der Anbieter selbst behauptet, das sei die günstigste Handyflatrate, die derzeit am Markt sei. Vergleichsweise kostet eine gleichwertige Handyflatrate tatsächlich bei anderen Anbietern etwa 15 Euro monatlich. Gespräche außerhalb der Handyflatrate kosten nur 19 Cent pro Minute. 29,99 Euro und 9,60 Euro Versandkosten werden einmalig dazu berechnet.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.