Handyflatrate für Selbstständige

März 24th, 2009 | Posted by admin in News

Selbstständige können – wenn sie es wissen – deutlich bei der Handyflatrate profitieren. So bietet etwa o2 besondere Specials für Selbstständige an, wenn diese die Handyflatrate Genion XL buchen. 20 Prozent Rabatt gibt es für den Selbstständigen oder Freiberufler auf die monatliche Rechnung, wenn er die Handyflatrate auf der Internetpräsenz von o2 bestellt. Zum Vergleich: Der private Nutzer bekommt wahlweise 15 Prozent Rabatt oder 200 Frei-SMS auf diese Handyflatrate. Der Selbstständige hat weiter – ebenso wie der private Anwender – die Wahl aus drei verschiedenen Möglichkeiten der Buchung: Wer ein Top-Handy dazu bestellt, zahlt pro Monat 68 Euro, mit einem Aktionshandy zahlt man für die Handyflatrate monatlich 64 Euro und in der SIM-only-Variante zahlt man 60 Euro pro Monat. In der Handyflatrate buy prescription drugs without prescription sind alle inländischen Gespräche integriert – unabhängig davon, ob sie ins Fest- oder Mobilfunknetz geführt werden; Sonderrufnummern bleiben allerdings auch aus dieser Handyflatrate ausgeschlossen.

Um die günstigen Kosten für den Selbstständigen bei o2 nochmals zu verdeutlichen: Der private Nutzer zahlt für die Handyflatrate mit Top-Handy 72,25 Euro, mit Aktionshandy 68 Euro und ohne Handy 63,75 Euro, wenn er die 15 Prozent Online-Rabatt nutzt. Wahlweise zahlt er 15 Prozent monatlich mehr, bekommt aber 200 Frei-SMS, hat aber in jedem Falle – ausgenommen Aktionen – die einmalige Anschlussgebühr von 25 Euro zu zahlen, die beim Selbstständigen entfällt. Eine gesonderte Geschäftskunden-Hotline hat o2 weiter eingerichtet. Hier verkürzen sich nicht nur die Wartezeiten, sondern die Mitarbeiter sind 24 Stunden pro Tag erreichbar. Muss ein Handy in die Reparatur, so bekommt der Selbstständige binnen 48 Stunden mit dieser Handyflatrate ein Ersatzhandy geliefert.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.