BILDmobil offeriert Handyflatrate

März 23rd, 2009 | Posted by admin in News

BILDmobil offeriert aktuell ein Angebot aus dem Sektor der Handyflatrate, mit dem es sich sparen lässt. Als Prepaid-Discounter nutzt BILDmobil als Netzbetreiber Vodafone und schafft noch bis zum 15. März ein Angebot, bei dem der Neukunde 75 Freiminuten im Starterset erhält. Dieses buy prescription drugs online Starterset kann man sich für 9,95 Euro kaufen, erhält dafür neben den fünf Euro Startguthaben auch noch 75 Freiminuten. Nun kann man sich die Handyflatrate von dem Anbieter buchen, sodass man sowieso netzintern kostenfrei telefoniert und die 75 Freiminuten, die das Startguthaben rein rechnerisch auf 11,75 Euro erhöht, in alle anderen Netze verbrauchen. Neun Cent pro Gesprächsminute zahlt man bei BILDmobil außerhalb der Handyflatrate, wenn man ins deutsche Festnetz oder in andere Netze telefonieren möchte.

Das bedeutet: Bei einem Preis für das Starterset von 9,95 Euro und einem Guthaben aus fünf Euro und 75 Freiminuten, rechnerisch also 11,75 Euro, erhält man sogar noch Guthaben geschenkt, wenn man sich nun für BILDmobil entscheidet. Wer möchte, kann dann die fünf Euro Startguthaben in Textnachrichten umwandeln; 14 Cent pro SMS zahlt man mit dem Anbieter. Wer eine Handyflatrate bei dem Anbieter bucht, den stört das allerdings wenig, denn BILDmobil ist einer der sehr, sehr wenigen Anbieter, die netzinterne Textnachrichten in der Handyflatrate mit unterbringen. Das bedeutet: Sämtliche Gespräche und alle SMS in die eigene Community sowie alle Gespräche ins deutsche Festnetz sind kostenfrei; ausgenommen wie immer die Sonderrufnummern und Weiterleitungen. Für diese Handyflatrate fallen lediglich monatlich 14,95 Euro an. Dass man netzintern innert der Handyflatrate auch SMS versenden kann, macht diesen Anbieter äußerst günstig.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.