Handyflatrate für NEtCologne-Kunden

März 21st, 2009 | Posted by admin in News

NetCologne ist ein in Köln ansässiger, nur regional arbeitender Anbieter für das Festnetz. Wer dieses Angebot bereits nutzt oder zu nutzen gedenkt, kann aktuell von der Handyflatrate des Anbieters günstig Gebrauch machen; diese wurde nämlich von 19,90 Euro auf nur noch 14,90 Euro gesenkt, man spart also allmonatlich fünf Euro. Es kann sich auch lohnen, für Freunde, Bekannte oder Verwandte diese Handyflatrate mit zu buchen, wenn diese selbst nicht bei dem Anbieter ihren Festnetzanschluss haben, denn bei jeder gebuchten SIM-Karte wird der vergünstigte Preis gültig. Die Handyflatrate erlaubt kostenfrei alle netzinternen Gespräche, alle ins deutsche Festnetz, Sonderrufnummern und Weiterleitungen ausgeschlossen, alle Gespräche ins E-Plus und ins BASE-Netz. Leider ist dieses Angebot prescription drugs without prescription jenen vorbehalten, die NetCologne-Kunden sind; alle anderen können nicht profitieren.

Allerdings lässt sich ja für alle anderen auf das Angebot von BASE zurückgreifen; hier kostet die Handyflatrate zu denselben Möglichkeiten, also auch Telefonate ins deutsche Festnetz, zu E-Plus und BASE, nur 15 Euro. Das Angebot von BASE nennt sich Web Edition und ist, wie der Name vermuten lässt, lediglich auf der Homepage des Anbieters verfügbar. Leider wird hierbei eine Bereitstellungsgebühr von einmalig 25 Euro fällig, ansonsten nimmt sich das Angebot aber kaum etwas, wie das von NetCologne. Zum 01. März 2009 ist leider die aktuelle Aktion von BASE abgelaufen, in der man ebenfalls fünf Euro pro Monat sparen konnte, sodass die Handyflatrate während der kompletten Laufzeit von 24 Monaten nur zehn Euro pro Monat gekostet hätte. Vielleicht wird es ja demnächst ein neues Angebot dieser Art von BASE geben.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.