UMTS Handyflatrate ab einem Euro

Februar 24th, 2009 | Posted by admin in News

Seit dem zweiten Februar bieten BASE und E-Plus eine Handyflatrate zum mobilen Surfen, welches sich an dem Surfverhalten des Kunden orientiert. Sind einige nur wenige Minuten online, surfen andere fast durchgängig, einige surfen lieber per Handy, andere eher mit Notebook. Zu sämtlichen Sprachtarifen von E-Plus und BASE lassen sich Datentarife abschließen, die jeweils eine Mindestlaufzeit von lediglich sechs Monaten inkludieren. Die Handyflatrate für Einsteiger bietet sich so an, dass drei Favoriten-Seiten jederzeit kostenfrei vom Kunden via Mobiltelefon aufgesucht werden können. Diese Lieblingsseiten lassen sich aus dem Surf & Mail Portal auswählen, welches gerade einen neuen Rundum-Anstrich verpasst bekam. Damit sind die Funktionen und das Design angepasst worden. Außerhalb dieser Handyflatrate, also außerhalb der drei Favoriten-Seiten, zahlt man einen Euro pro MB. Nur Cialis buy noch im Februar zahlt man für diese Handyflatrate über die komplette Laufzeit einen Euro monatlich; wer erst im März bucht, zahlt monatlich zwei Euro. Wer wesentlich öfter mobil im Netz unterwegs ist, der bekommt für zehn Euro monatlich eine Handyflatrate, die Surf-Vergnügen inklusive Handy-Navigation und mobile E-Mail bietet.

Das Surf & Mail Portal steht auch hier als Ausgangspunkt zur Verfügung. Und wer sich dauerhaft im mobilen Netz aufhält, der kann die allumfassende Handyflatrate zum mobilen Surfen nutzen; diese nennt sich Laptop Internet Flat – ist also demzufolge via Notebook nutzbar. Zwanzig Euro zahlt man für diese Flatrate – wer online über BASE oder E-Plus bucht, kann monatlich 2,50 Euro einsparen. Wer eine Netbook-Flatrate für monatlich 40 Euro abschließt, bekommt sogar noch das Samsung Netbook NC10 samt UMTS USB-Stick für nur einen Euro dazu.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.