Handyflatrate von Vodafone

Januar 29th, 2009 | Posted by admin in News

Vodafone hat für sich das Prinzip der Einfachheit entdeckt und bietet seinen Kunden nun ganz verschiedene Modelle der Handyflatrate. Es beginnt mit der Handyflatrate für monatlich 4,95 Euro, die da den schönen Namen Vodafone SuperFlat Wochenende trägt. Der Name ist Programm: Mit dieser Handyflatrate ist es am Wochenende möglich, netzintern und ins deutsche Festnetz kostenfrei zu telefonieren. Bei diesem und bei allen anderen Paketen von Vodafone ist es wie immer: Sonderrufnummern und Weiterleitungen sind generell aus der Handyflatrate ausgeschlossen. Für 9,95 Euro bekommt man die SuperFlat Festnetz / Mobil. Man zahlt diesen Preis für die ersten sechs Monate, anschließend buycialis kostet sie 14,95 Euro monatlich – allerdings nur bei Online-Buchung; bei Buchung im Fachgeschäft bekommt man lediglich ein Quartal für den günstigeren Preis; so auch bei den folgenden Handyflatrates von Vodafone. Bei der SuperFlat Festnetz / Mobil telefoniert man immer kostenfrei in die eigene Community oder ins deutsche Festnetz.

Die Vodafone SuperFlat steigert dies noch; hier kosten die ersten sechs Monate 19,95 Euro monatlich Generic pills whithout prescription und anschließend zahlt man 29,95 Euro. In dieser Handyflatrate telefoniert man ins deutsche Festnetz und in die eigene Community kostenfrei – und zwar rund um die Uhr. Innerhalb der ersten sechs Monate zahlt man für die allumfassendste Handyflatrate 59,95 Euro – die Vodafone SuperFlat Allnet. Ab dem siebten Monat zahlt man hier 79,95 Euro. Sämtliche Netze umfasst diese Handyflatrate. Mit diesen Angeboten – insbesondere durch die Tatsache, dass man die ersten sechs Monate bis zu 20 Euro weniger zahlt – lässt sich doch einiges an Geld sparen; eine gute Möglichkeit, die Vodafone geschaffen hat!

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.