Spar-Aktion von 1&1

Januar 19th, 2009 | Posted by admin in News

Auch bei der 1&1 Internet AG soll das neue Jahr mit vielen Neukunden starten, prescription pills online die sich folgendes Angebot durch den Kopf gehen lassen sollten: Die DSL-Sonderaktion lässt sich nämlich wieder mit einer Handyflatrate koppeln. Die Tochter der United Internet AG kann man die Pakete 1&1 Doppel-Flat 6.000, 16.000 und die 1&1 Entertainment-Flat zu wirklich günstigen Monatspreisen buchen. Nur 14,99 Euro werden in den ersten sechs Monaten für die 1&1 Doppel-Flat verlangt; erst ab dem siebten Monat werden wieder die regulären Preise von 29,99 Euro pro Monat fällig. Selbst die 16.000-er Doppel-Flat kostet während der ersten Monate lediglich 19,99 Euro – ab dem siebten Monat gilt dann auch hier wieder der eigentlich reguläre Preis von 34,99 Euro monatlich. Etwa 20 Euro Ersparnis sind drinnen, wenn man sich für die 1&1 Entertainment-Flat entscheidet – für die ersten sechs Monate zusammengerechnet also eine Ersparnis von sage und schreibe 120 Euro! Regulär und ab dem siebten Monat zahlt man dafür 49,99 Euro; den ersten bis sechsten Monat aktuell nur 29,99 Euro. Neben einem DSL-Anschluss mit 16.000-er Geschwindigkeit sind eine DSL-Flatrate, eine Festnetz-Flatrate, eine SIM-Karte inklusive der Handyflatrate und das Maxdome-Premium-Paket inkludiert.

Hat die Handyflatrate also vorher noch eine Bereitstellungsgebühr gekostet, wurde diese zum Jahresneustart gestrichen. Die Handyflatrate, mit der man gratis netzintern und ins deutsche Festnetz telefoniert, ist in diesem Paket integriert. Die Maxdome-Online-Videothek hält mehr als 12.000 Filmtitel bereit. Nebst TV-Serien, Spielfilmen, Dokumentationen und Sporthighlights warten auch noch die neuesten Kinohits auf den Interessierten. Spannende Unterhaltung wird verbunden mit DSL- und Telefonvergnügen; auch mobil dank der Handyflatrate.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.