Sommerschnäppchen bei 1&1, ARCOR und T-Home

August 12th, 2008 | Posted by admin in News

Sommerzeit – Schnäppchenzeit! Bei 1&1, ARCOR und T-Home hat man sich in diesem Sommer wieder so richtig ins Zeug gelegt. Der DSL-Anbieter 1&1 brachte schon im Juli eine besondere Aktion für Neukunden heraus. Da die Nachfrage so groß war, beschloss man bei 1&1, die Aktion auch im August weiter laufen zu lassen. Im Rahmen der zweiten Runde der Juli-Aktion ergeben sich keine Änderungen in den Konditionen und auch keinerlei Änderungen beim Leistungsangebot. Die Surf-Flat 2000 ist zum monatlichen Preis von 19,99 Euro erhältlich. how to get prescription drugs without a prescription Die Doppel-Flat 6000 schlägt mit 29,99 Euro zu Buche. Dafür erhält der Kunde Internetzugang und Telefonieren ohne zeitliches Limit. Ein Startguthaben von 50 Euro ist ebenfalls inklusive. Wer sich sogar für die Doppel-Flat 16.000 entscheidet, darf sich über den doppelten Bonus freuen. Diese Doppel-Flat enthält zusätzlich noch eine Handy-Flatrate, die alle Gespräche ins deutsche Festnetz abdeckt. Außerdem ist der Gratis-Zugriff auf die Online-Videothek Maxdome mit 125 Videos im Preis inbegriffen.

Auch bei ARCOR hat man sich gedacht, dass die Sommeraktion vom Juli fortgesetzt werden muss. Mit dieser Aktion werden die Preise für bestimmte DSL-Pakete für einen bestimmten Zeitraum gesenkt. Jeder, der sich noch bis Ende August für ein ARCOR All-Inclusive-Paket entscheidet, zahlt 6 Monate lang eine um 10 Euro reduzierte Gebühr. Erst ab dem 7. Monat ist dann der volle Normalpreis zu entrichten. Die All-Inclusive-Angebote von ARCOR umfassen neben Sprach- und DSL-Anschluss auch Telefon- und Internet-Pauschalen. So wird der monatliche Preis von 29,95 Euro für die Bandbreite von bis zu 6 MBit/s auf 19,95 Euro im ersten halben Jahr reduziert. Außerdem gibt es für das Internet-Flat-Paket und alle All-Inclusive-Pakete mit einer Bandbreite von bis zu 16 MBit/s ein kostenloses W-LAN-Modem dazu. Bei Vertragsabschluss bis zum 31. August entfällt auch der Einrichtungspreis von 99,95 Euro. Alle Neukunden, die telefonisch oder online bestellen, erhalten zusätzlich noch ein Startguthaben von 50 Euro. Auch alle diejenigen, die oft ins Ausland telefonieren, finden bei ARCOR passende Flatrate-Angebote. Die International-Flat 1 kostet monatlich 3,95 Euro und umfasst 22 europäische Staaten, die USA, Kanada und Australien. Mit der International-Flat 2 wird es möglich, kostengünstig in 25 verschiedene Länder außerhalb Europas zu telefonieren. Sie kostet monatlich 14,95 Euro. Wer sich noch im August für eines dieser Angebote entscheidet, zahlt einen Monat lang keinen Basispreis.

Bei T-Home hat sich nicht so viel getan. Die Preise bleiben wie bisher. Allerdings hat man sich für die Vermarktung des Entertain-Programms etwas einfallen lassen. Bei Buchung des Entertain-Programms soll die gesamte Hinrunde der 1. und 2. Bundesliga kostenfrei mit dazubestellt werden können. Eine Besonderheit gibt es aber auch hierbei, die unbedingt zu beachten ist. Die Mindestlaufzeit für das Bundesliga-Abo beträgt ein Jahr, sodass die Rückrunde mit 9,99 Euro pro Monat zu Buche schlägt.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.