Base bietet neue Handyflatrate

Januar 6th, 2009 | Posted by admin in News

Base ist mittlerweile zu einer wirklich beliebten Mobilfunk-Marke geworden. Als Tochter von E-Plus bietet Base eine breite Palette zum Thema Handyflatrate. Mittlerweile stellt sich Base darauf ein, seine Internetpräsenz aktiver als Angebotsplattform zu nutzen. So gibt es spezielle Angebote lediglich online bei Base, nicht aber in den Läden. Beispielsweise die Handyflatrate ‚Base Web Edition‘, die – wie der Name schon vermuten lässt – wirklich nur online zu buchen ist. Mit zu dieser Handyflatrate bietet der Netzbetreiber nun auch noch das Nokia 6131. Für nur einen Euro kann man dieses Schmuckstück von Mobiltelefon ganz einfach zur Handyflatrate dazu bestellen. Nokia ist noch immer – trotz aller Versuche, den Giganten zu stürzen – die Nummer eins der Handy-Hersteller. Ganz verständlich, betrachtet man die gesunde Mischung aus Funktionalität und Einfachheit, die der Hersteller bieten kann.

Oftmals ist es wirklich so: Wer einmal Nokia nutzt, ist so begeistert, dass andere Marken nur schwer eine Chance bekommen. Für alle, die so denken, aber auch für jene, die so denken möchten, bietet Base nun eben das Nokia 6131 für einen Euro zu der Handyflatrate ‚Base Web Edition‘. Die Handyflatrate kostet den Nutzer zehn Euro monatlich und inkludiert alle Gespräche in die eigene Community und ins deutsche Festnetz – ausgenommen Sonderrufnummern und Weiterleitungen. Die Web Edition gibt es auch in abgeschwächter Variante; wer nämlich meint, er brauche die Handyflatrate für die eigene Community nicht, der kann buy meds online without prescription für monatlich 4,40 Euro Telefonate ins deutsche Festnetz kostenfrei führen. Eine gute Möglichkeit, wenngleich diese Handyflatrate für das Festnetz woanders auch preisgünstiger möglich gemacht wird. Allerdings dann ohne das Nokia 6131.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.