Orientierung im Dschungel der Handyflatrate

Januar 4th, 2009 | Posted by admin in News

Den Durchblick zu behalten, ist manchmal eine echte Herausforderung – überschlagen sich derzeit die Anbieter der Handyflatrate doch geradezu mit ihren Offerten. Zwar bringt folgendes Angebot keine wirkliche Orientierung in Sachen Handyflatrate, allerdings wenigstens Orientierung auf den Straßen dieser Welt: Die E-Plus-Tochter und Handyflatrate Marke Base möchte mehr als nur eine Handyflatrate bieten. Deshalb gibt es ein Mobiltelefon oben drauf – für nur einen Euro. Die Handyflatrate an sich überzeugt ebenfalls mit angenehmer Preisgestaltung: Für monatlich zehn Euro kann man sämtliche Gespräche zu E-Plus, Base und ins deutsche Festnetz führen – Sonderrufnummern oder Weiterleitungen wie immer ausgeschlossen. Wer sich für die Handyflatrate entscheiden möchte, dem stehen folgende Modelle zur Auswahl: Das Nokia 5500 Sport, das Nokia 6110, Nokia 2626 oder das Nokia 6131.

Das wohl beste Angebot scheint das Nokia 6110 zu sein, zahlt man doch ohne Handyflatrate, also ohne Vertrag, mindestens 270 Euro für dieses Multitalent, welches auch noch die Navigation anbietet. Zusammen mit der günstigen Handyflatrate kann derjenige, der leichte cheap diet pills online Orientierungsprobleme vermeiden will, hier zuschlagen und sich dieses Angebot sichern. Mittels GPS findet man sicherlich den Weg. Die Base Web Edition hat die derzeit noch am Markt üblichen 24 Monate Laufzeit. Man kann bereits vorher berechnen, dass die Handyflatrate über die zwei Jahre verteilt mit 240 Euro zu Buche schlägt – ausgenommen sind hierbei natürlich sämtliche Gespräche außerhalb der Handyflatrate. Im Vergleich zum original Verkaufspreis des Nokia-Modells lässt sich richtig sparen – abgesehen davon, dass die Handyflatrate einfach zu den aktuell günstigsten gehört, bekommt man das Nokia 6131 und eine Prise Orientierung gleich mit dazu.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.