Telekom ermöglicht ab sofort schnelleres Surfen mit dem Handy

Januar 13th, 2011 | Posted by stanley in News

Die Telekom führt ihren Handytarif Call Alli Online & Surf Mobil ab sofort mit HSDPA Geschwindigkeit aus. Statt 384 kBit/s mit der bisherigen UMTS Geschwindigkeit, wird ab jetzt mit 3,6 Mbit/s (3600 kBit/s) gesurft. Damit lassen sich Informationen aus dem Internet bis zu 10mal schneller abrufen. Die neue Geschwindigkeit wird von der Telekom ohne Mehrkosten zur Verfügung gestellt. Neu- und Bestandskunden profitieren von der schnelleren Übertragungsrate in allen Call & Surf Mobil Tarifen der Telekom. Den Call & Surf Mobil S Tarif inklusive einem vergünstigten Handy gibt es beispielsweise für 19,95 Euro Grundpreis monatlich.

Zusätzlich hat die Telekom die Geschwindigkeit der Speed Option erhöht. Bisher konnte man in den Tarifen Complete Mobile L und Complete Mobil XL mit 14,4 Mbit/s surfen, was schon sehr schnell ist. Immerhin erreicht der schnellste DSL Anschluss 16 Mbit/s. Ab sofort gibt es für alle neuen und bereits bestehenden Kunden die Highspeed-Optionen in einer Übertragungsgeschwindigkeit von 21,6 Mbit/s. Die Kosten dafür betragen 9,95 € monatlich.

Damit überragt Surfen im Mobilfunk die Geschwindigkeit eines Telekom DSL Anschlusses. Die neue Übertragungsrate ist im gesamten UMTS-Netz der Telekom verfügbar.

Call & Surf Mobil Tarife gibt es mit individuellen Telefon- und Internet-Flatrates und verschiedenen Minutenpakete in alle Netze.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.