Jetzt Tarifkombination bei Simyo möglich

September 2nd, 2010 | Posted by admin in News

Bei dem Prepaid-Discounter Simyo können jetzt mehrere Tarife miteinander kombiniert werden. Ab jetzt können Sie bei Simyo eine Festnetzflatrate, eine Community-Flatrate, mit der Sie im Netz von Simyo unbegrenzt telefonieren können, sowie eine Datenflatrate online prescription miteinander kombinieren. Für die Community-Flatrate zahlen Sie im Monat 3,90 €. Eine SMS und eine Gesprächsminute in das deutsche Festnetz und die deutschen Mobilfunknetze kosten jeweils 0,09 €. Für die Festnetz-Flatrate zahlen Sie im Monat 14,90 € und können damit unbegrenzt in das deutsche Festnetz telefonieren. Für eine SMS zahlen Sie 0,09 €. Eine Gesprächsminute in die deutschen Mobilfunknetze kostet 0,15 €. Der Datentarif, der ein Datenvolumen von einem Gigabyte im Monat beinhaltet, kostet Sie monatlich 9,90 €. Monatlich können Sie die einzelnen Optionen abbestellen. Jeweils 30 Tage gelten die Optionen. Haben Sie genügend Guthaben, verlängern sich die Optionen automatisch um einen weiteren Monat, wenn Sie sie nicht abbestellen.

Wählen Sie keine der drei Optionen, gilt der Simyo Einheitstarif. Sie zahlen pro Gesprächsminute in alle deutschen Netze 0,09 € und pro SMS ebenfalls 0,09 €. Für das mobile Surfen zahlen Sie pro MB 0,24 €. Das Abhören der Mailbox ist kostenlos. Es gibt keine Mindestlaufzeit, keine Grundgebühr und keinen Mindestumsatz.

Wenn Sie mit Simyo aus dem Ausland in ein Land der EU telefonieren, kostet eine Gesprächsminute 0,46 €. Für eingehende Anrufe im Ausland zahlen Sie pro Minute 0,17 €. Eine SMS aus dem Ausland kostet 0,13 €.

Wenn Sie schnell sind und noch bis zum 31.08.2010 bei Simyo die SIM-Karte bestellen, zahlen Sie dafür 4,90 €. Der Versand erfolgt kostenlos. Sie bekommen ein Startguthaben von 3,00 €. Nehmen Sie Ihre alte Rufnummer mit, wenn Sie zu Simyo wechseln möchten, erhalten Sie einen Wechselbonus von 50,00 €. Wünschen Sie eine Rufnummer, die besonders leicht zu merken ist, zahlen Sie dafür 20,00 €.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.