Versatel mit günstiger Handyflatrate

Dezember 20th, 2008 | Posted by admin in News

Der DSL-Provider Versatel hat bereits in den vergangenen Wochen mit attraktiven Angeboten von sich Reden gemacht. Das soll sich auch nicht ändern, wie es scheint. Versatel schafft ein besonders weihnachtliches Spar-Angebot für jene, die sich noch im Dezember für einen neuen DSL-Anschluss des Anbieters entscheiden. Die FRITZ!Box Fon WLAN 7270 gibt es zusätzlich gratis zu jedem DSL-Paket – normalerweise zahlt man hierfür um die 250 Euro im Handel! Veratel überlässt seinen Neukunden gerne die Wahl und gibt die Freiheit, nach dem Baukastenprinzip das richtige Angebot zusammenzustellen: Die Basis eines jeden Angebotes besteht aus einem DSL-Anschluss mit 2.000 KBit/s inklusive der DSL-Flatrate. Mit 19,90 Euro ist das ein faires Angebot. Die Geschwindigkeit lässt sich für nur 2,50 Euro monatlich zusätzlich auf 6.000 KBit/s steigern und für 7,50 Euro zusätzlich im Monat erhält man die DSL-Geschwindigkeit von 16.000 KBit/s. richtig kann man sparen, wenn man sich zusätzlich noch für eine Handyflatrate entscheidet, die alle Gespräche ins deutsche Festnetz inkludiert.

 

Die monatlichen Kosten von lediglich 2,50 Euro pro Monat für diese Handyflatrate liegt weit unter dem branchenüblichen Durchschnitt. Allerdings gilt dieser enorm niedrige Preis für die Handyflatrate auch nur noch im Dezember dieses Jahres. Die Handyflatrate erlaubt es für diesen geringen Preis, uneingeschränkt ins deutsche Festnetz zu telefonieren, wovon Weiterleitungen und Sonderrufnummern natürlich wie immer ausgeschlossen sind. Wer noch mobiler sein möchte, kann sich auch für den USB-Stick entscheiden, der das kabellose Surfen ermöglicht. Für einmalig nur 25 Euro erhält man diesen USB-Stick, der es erlaubt, vom Laptop oder Netbook order antibiotics online von überall zu surfen.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.