Festnetz-Flatrate von Blauworld für 9,90 €

Juni 28th, 2010 | Posted by admin in News

Der Mobilfunkdiscounter Blau.de, eine Tochtergesellschaft von KPN, der wiederum zum Mutterkonzern E-Plus gehört, bietet jetzt mit Blauworld einen Tarif an für günstige Auslandsgespräche. Dazu ist ab sofort eine Flatrate für Telefongespräche in das deutsche Festnetz buchbar. Sie kostet im Monat 9,90 €. Dies ist die Festnetz-Flatrate 3000. Genau 3000 Minuten innerhalb von 30 Tagen kann man dafür mit dem Handy in das deutsche Festnetz telefonieren. Wählt man diese Flatrate-Option nicht, kosten Gespräche pro Minute sowie SMS in alle deutschen Netze jeweils 0,15 €.

Der Discounter Ortel Mobile nutzt ebenfalls das Netz von E-Plus und bietet die gleiche Flatrate für das deutsche Festnetz. Bei Ortel Mobile kosten Gesprächsminuten sowie SMS in alle deutschen Netze jedoch nur 0,13 €.

Bei Blauworld lohnt sich die Flatrate bereits, wenn man im Monat länger als 67 Minuten in das deutsche Festnetz telefoniert, bei Ortel Mobile erst ungefähr ab der 76. Minute in das deutsche Festnetz.

Die Flatrate ist sowohl bei Blauworld als auch bei Ortel Mobil zu buchen über die Telefonnummer 1155. Diese Handy-Kurzwahl ist kostenlos. Ist genügend Guthaben auf der Prepaid-Karte vorhanden, so wird die Flatrate nach 30 Tagen automatisch verlängert. Man kann sie über die Handy-Kurzwahl auch wieder abwählen.

Für Gespräche in das Ausland zahlt man bei Blauworld und bei Ortel Mobil pro Gespräch eine einmalige Verbindungsgebühr von 0,15 €. Der Preis pro Minute beträgt in 110 Länder nur 4,9 Cent, in andere Länder, z. B. die Türkei, 6,9 Cent und nach Russland 7,9 Cent. Lädt man das Guthaben auf um 10,00, 15,00 oder 30,00 €, so hat man von Blauworld zu Blauworld sowie von Ortel Mobile zu Ortel Mobile 60, 120 bzw. 300 Gesprächsminuten frei. Es gibt dabei keine Grundgebühr, keinen Mindestumsatz und keine Vertragslaufzeit. no prescription online pharmacy Bestellt man Startpakete für 9,90 €, so erhält man ein Startguthaben von 7,50 € mit der Aktivierung. Bei der ersten Aufladung gibt es noch weitere 2,50 € als Startguthaben.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.