O2o Prepaid– Neukunden der Prepaidcard bekommen 40 € geschenkt

April 12th, 2010 | Posted by admin in News

Das Münchner Mobilfunkhaus O2 hat seine Aktion für Prepaidkunden verlängert. Noch bis zu 07.07. 2010 profitiert jeder Neukunde von einer Prämie über 40 €. Legt man sich eine neue O2-Prepaid-Karte zu und lädt innerhalb des ersten Monats mindestens 15 € auf die SIM, erhält man zwei Monate lang die Festnetz- und O2-interne Flatrate kostenfrei. Regulär kostet die Flatrate 20 € pro Monat. Zusätzlich bietet O2 auch bei den vorbezahlten Karten den so genannten Kostenairbag an, durch den bei 60 € Handyleistung im Monat (mit Online-Nachlass) keine weiteren Kosten entstehen. Auch ohne definitiven Flatrate-Vertrag haben also die O2-Prepaid-Kunden viele Freiheiten, besonders bis 07.07. mit dem attraktiven Angebot. Eine Komplett-Flat von 60 €, die sogar SMS-Kosten mit einschließt ist aktuell nur schwer zu finden.

Viele Mobilfunktelefonierer schätzen die Prepaidcards der Anbieter um volle Kontrolle über die Handykosten zu haben. O2 o Prepaid kombiniert diesen Vorteil mit seinem Kostenairbag, der mit einer Flatrate verglichen werden kann. Der Tarif nennt sich O2o Promotion order prescription drugs Prepaid. Sobald die Rechnung eine Höhe von 60 € erreicht, ganz gleich durch welche Art von mobilen Gesprächen und SMS, greift die Reißleine des Anbieters und stoppt die Aufaddierung weiterer Gesprächs- und SMS-Kosten, alle weiteren Minuten und Texte sind kostenfrei bis zum Ende des Monats. So kann der Betrag nicht übertreten werden, was eine zusätzliche Kontrolle bietet. Das aktuelle Angebot schenkt Prepaid-Neukunden außerdem den Monatspreis der hauseigenen Vertragsflatrate, in der für 20 € sämtliche Gespräche ins deutsche Festnetz sowie netzinterne Gespräche zu anderen O2-Teilnehmern inbegriffen sind, für 2 Monate. Möchte man diese Vergünstigung behalten, kann man für die regulären 20 € einen Vertrag abschließen Mit der O2o-Prepaid-SIM telefoniert und simst man vor Erreichung des Kostenairbags für nur 0,15 € pro Minute bzw. pro SMS. Eine Grundgebühr sowie ein Mindestumsatz werden nicht gefordert. Zu haben ist der O2o-Prepaid-Tarif per Online-Buchung für einmalig 25,95€.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.

One Response