Telekom schenkt Neukunden bis zu 200 €

April 6th, 2010 | Posted by admin in News

Wer aktuell bei T-Mobile eines der zahlreichen Flatrate-Pakete bucht, profitiert voll von großen Spar- und Online-Vorteilen. Ob der Kunde reine Telefoniefestpreise wünscht (Max Flat), SMS-Versand mit einschließen möchte (Combi Flat) oder fest gebuchte Freiminuten nutzt (Relax & Combi Relax), die Telekom bietet für jedes Telefonie-Verhalten die richtige Flatrate. Jede Paketart lässt sich zusätzlich in 4 einzelne Tarife aufteilen, die schon bei einem Monatspreis von 4,95€ starten. So findet Jeder auch bei T-Mobile einen zu ihm passenden günstigen Flatrate-Tarif. Bis zu 3000 SMS kann man im Combi-Tarif mit einschließen oder für 99,95€ nicht nur in alle Netze kostenfrei telefonieren, sondern auch ohne Begrenzung SMS versenden. Nun kann der Neukunde bei allen Tarifen nicht nur den Bereitstellungpreis von 24,95€ sparen sondern zusätzlich bis zu 180€ Startguthaben oder Nachlass sein Eigen nennen. Das ist doch mal ein blühendes Frühlings-Angebot.
Diese gigantische Ersparnis wird durch verschiedene, sehr kundenorientierte Angebote bei T-Mobile möglich. Bei den Relaxtarifen mit 60, 120, 240 oder 1200 Freiminuten hat der Mobilfunknutzer bis 30.04. die Chance 3 Monate lang den Grundpreis sowie den Bereitstellungpreis Buy Acomplia pills zu sparen. Beim 1200-Freiminuten-Tarif liegt der monatliche Ovulus aktuell bei 59,95€… also sind hier bis zu 204,80€ Ersparnis drin. Rechnet man diesen Betrag auf die Mindestlaufzeit von 24 Monaten um, kostet die volle Redefreiheit bei T-Mobile also nur noch 51,45€ monatlich.

Doch auch in den Combi- und Max-Flatrates kann sich das aktuelle Frühlings-Angebot des deutschen Anbieters sehen lassen. Je nach Tarifwahl und monatlichem Festpreis können wahlweise neben den 24,95€ Bereitstellung 30€, 70€, 110€ oder sogar 150€ Nachlass erwirkt werden indem man die Tarife online abschließt. Und auch hier hat der Kunde mehrere Möglichkeiten, den Nachlass optimal zu nutzen – Ob als Startguthaben oder monatlicher Grundpreisreduktion von 10€. So werden die ohnehin preislich angenehmen Flatrates der T-Mobile noch attraktiver und der Konzern konkurrenzfähiger. Denn auch der Branchenriese muss nachziehen um seine Stammkundschaft bei den Discount-Angeboten der Konkurrenz bei sich zu behalten und durch Service und Stabilität neue Kunden zu erreichen. Dies schafft T-Mobile durch die attraktiven Frühjahrs-Angebote im Flatrate-Sektor durchaus.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.