Wer online bucht spart bares Geld bei O2!

März 16th, 2010 | Posted by admin in News

O2 will seinen Konkurrenten auf dem Mobilfunkmarkt in nichts nachstehen: Durch seinen attraktiven Online-Vorteil offeriert der Mobilfunkanbieter seine Flatrate fürs Fest- und O2-Netz mit wahlweise 15% Nachlass auf alle Preise oder 150 monatlichen Frei-SMS.

Durch die Discounter und immer günstiger werdenden Prepaid-Tarife sind die großen Telekommunikationshäuser unter Preisdruck. cheap drugs without prescription Nun bietet O2 seine Flatrate für einen monatlichen Grundpreis von 17,–€ statt 20,–€ (ohne Handy) an, wenn man diesen online bucht. Auch die anderen Preisdetails, die im Paket enthalten sind, vergünstigen sich um 15% bei Abschluss auf der O2-Homepage. So sinkt der Monatspreis mit Handy auf 29,75€ statt 35,–€ und die Kosten pro SMS belaufen sich auf 0,17€ statt 0,19€. Wahlweise kann der Kunde statt den 15% jedoch auch 150 monatliche Frei-SMS erhalten, wenn er eher ein Schreiber als ein Festnetz-Telefonierer ist. Was sich auf Anhieb nicht wie eine Preisknaller anhört, dürfte sich aber über eine lange Nutzungsdauer rechnen – Mit den Frei-SMS könnten viele Flatrate-Nutzer ihren monatlichen Bedarf bereits decken und auch der Nachlass um 2 Cent pro SMS summiert sich im Monat schnell auf mehrere Euro Ersparnis. Dies über die gesamte Laufzeit von 24 Monaten gerechnet in Kombination mit dem Freundeskreis bei O2 lässt viele selbst mit subventioniertem Gerät auf rund 50,–€ Gesamtpreis kommen, was einen guten Schnitt bei einer Mobilfunk-Flatrate darstellt.

Nicht zu verachten sind außerdem die gute Auslastung des O2-Netzes in Deutschland und der angenehme Kundenservice, auf den viele Discount-Preis-Nutzer verzichten müssen. Bei einem Neuabschluss gibt O2 sogar aktuell 50 € einmaligen Bonus, wenn der Nutzer seine Mobilfunknummer behält – ein Wunsch, den viele Handy-User haben. Ein Wechsel zu O2 ist so also weder kompliziert noch mit den Folgen verbunden, die neue Nummer an Freunde und Bekannte weitergeben zu müssen. Die übliche Festnetznummer in der Homezone kommt als weiteres nettes Detail hinzu und lässt besonders Geschäftskunden auf den Tarif aufmerksam werden. Eine einmalige Anschlussgebühr von 25 € kommt auf jeden Neukunden zu, egal ob er die Frei-SMS-Variante oder die 15% Nachlass nutzen möchten. Zuletzt gab es allerdings eine weitere Sonderaktion von O2, in der auch diese Gebühr entfiel. Eventuell wird eine solche zeitnah wiederholt.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.

One Response