o2 bietet Flug nach New York

März 16th, 2010 | Posted by admin in News

Der Mobilfunkanbieter O2 hat sich für seine Kunden, in Zusammenarbeit mit Windows-Mobile-Smartphone Toshiba TG01 eine tolle Besonderheit einfallen lassen. Alle Kunden, die online das Toshiba Handy erwerben, können hiermit fast kostenlos einen Flug nach New York Buy Acomplia bekommen. Es werden lediglich die Flughafensteuern von circa 250,- € berechnet, so die Angaben von O2. Es müssen nur noch ein paar Unterlagen, wie Kaufbeleg, Vertragskopie und ein Flyer, eingeschickt werden. Etwa vier Wochen später bekommt man die Papiere dann vom Kooperationspartner von O2.

Der Kunde kann sich drei Reisezeiten in der Spanne von einem Jahr aussuchen. Diese müssen beim Reiseveranstalter angegeben werden. Es wird laut O2 von verschiedenen Flughäfen aus gestartet. Die Kosten für das Toshiba TG01 inklusive der Mobile Flat von O2 belaufen sich auf 159,99 Euro.

Der Mobile Flat Tarif von O2 kostet monatlich eine Grundgebühr von 35,- € und eine einmalige Anschlussgebühr von 25,- €. Hinzu kommen noch 3,95 € Versandgebühren, durch die Online Bestellung. Im Mobile Flat Tarif müssen kein Mindestumsäte gemacht werden. Die Verträge haben eine Laufzeit von 24 Monaten und können mit einer Frist von drei Monaten gekündigt werden.

Gespräche ins deutsche Festnetz sind im Mobile Flat Tarif kostenfrei, sowie Gespräche im eigenen Netz. Alle Telefonate in fremde Mobilfunknetze werden mit 29 Cent pro Minute berechnet. Alle Kunden, die noch bis zum 31. März die Mobile Flat bestellen, erhalten noch 150 Frei – SMS oder einen Rabatt von 15% auf den monatlichen Rechnungsbetrag. Hierzu gehören auch die monatlichen Grundgebühren für die gebuchten Optionen.

Kunden die sich gegen die Frei-SMS Aktion entschieden haben zahlen pro versendete Kurznachricht einen Betrag von 19 Cent. Eine verschickte MMS kostet die Summe von 39 Cent pro MMS.

Der Mobile Flat Tarif von O2 bietet seinen Kunden in Verbindung mit dem Toshiba Handy Angebot ein sehr attraktives Angebot.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.

One Response