Kabel Deutschland bietet seinen Kunden ab dem 08.02.2010 mobiles Internet

Februar 10th, 2010 | Posted by admin in News

Kabel Deutschland möchte für seine Kunden noch interessanter werden. Ab dem 08. Februar geht der Tarif Mobile Internet Full Flat an den Start. Mit diesem Tarif ist es dem User möglich unbegrenzt mit dem eigenen Laptop im Internet zu surfen und das sogar deutschlandweit. Der neue Internet Flat Tarif kostet auch nur 19.99 Euro im Monat. Hierfür bekommen die Kunden aber auch die volle Bandbreite des Internets gratis zur Verfügung gestellt. Dieser Tarif kann mit einer Kündigungsfrist von vier Wochen zum Monatsende aufgelöst werden. Jedoch bietet dieses Mobilfunk Angebot von Kabel Deutschland ein tolles Preis – Leistungsverhältnis. Für den mobilen Internet Stick, den man für diesen Tarif benötigt wird eine einmaligen Gebühr von 49.95 Euro erhoben. Die Mobile Internet Full Flat ist besonders geeignet für Kunden, welche sehr viel im Internet unterwegs sind und es täglich, privat oder beruflich, nutzen. Hier bietet sich die Monats Flat natürlich an. Für Kunden die ihr Internet nur ab und zu benötigen gibt es die Alternative der Tages Flatrate Day Flat. Wer sich diese Flatrate bis zum 2.März bestellt, der zahlt nur einen Preis von 1.99 Euro pro Tag und das dauerhaft. Day Flat Nutzer, die merken sie sind doch häufiger im Internet um zu surfen, können natürlich auch wechseln. Mit der Einhaltung der Kündigungsfristen ist dies bei Bedarf flexibel und unproblematisch möglich. Für den Internet Stick benötigt man eine SIM Karte, die in den Stick eingelegt wird. Tauscht der Kunde seinen Tarif von der Day Flat auf die Mobile Internet Full Flat so ist keine neue SIM Karte nötig. Das mobile Internet bietet einem die Freiheit überall und flexibel surfen zu können. Auch Kunden die beruflich auf das Internet angewiesen sind, erreichen hier eine gewisse Flexibilität was den Ort ihrer Arbeit betrifft. Somit lohnt sich die Entscheidung für eine mobile Internet Flat.


You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.