Vodafone SuperFlats

Dezember 22nd, 2009 | Posted by admin in News

Vodafone bietet derzeit gleich fünf optionale Tarife für eine Handy Flat. Das kleinste Paket, die SuperFlat Wochenende, erlaubt es am Wochenende ins deutsche Festnetz sowie ins Netz von Vodafone ohne Zeitbeschränkungen zu telefonieren. Dieser Tarif ist für 4,95 Euro buchbar und hat eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Das gilt auch für die SuperFlat Festnetz. Mit dieser Option kann man jederzeit ins deutsche Festnetz telefonieren. Die ersten 6 Monate kostet dies Levitra dann 4,95 Euro und danach 9,95. Bei einem Vertragsabschluss, der online erfolgt, gibt es derzeit die Möglichkeit für 24 Monate einen monatlichen Rabatt von 5 Euro zu erhalten, die man für Anrufe in Mobilfunknetze verwenden kann. Der Tarif SuperFlat Mobile dagegen erlaubt es dem Teilnehmer statt ins Festnetz endlos ins Vodafone Netz zu telefonieren, also grad geeignet für den privaten Bereich. Diese Flat kostet genau soviel wie die SuperFlat Festnetz und hat dabei die gleichen Konditionen. Der Tarif SuperFlat ist die ersten 6 Monate für 14,95 Euro erhältlich und kostet danach 24,95 Euro. Diese Option beinhaltet eine Flat ins Festnetz, Vodafone Netz sowie 12 Monate lang eine Flat in ein Mobilfunknetz der Wahl. Auch hier gibt es für einen Vertragsabschluss via Internet eine monatliche Gutschrift von 5 Euro im Rahmen der 24 Monate betragenden Mindestlaufzeit.

Die SuperFlat Allnet ist dabei das ultimative Angebot für alle, die immer und überall telefonieren müssen. Für 54,95 in den ersten 6 Monaten und dann 74,95 kann man mit dieser Flat endlos in alle Fest- wie auch Mobilfunknetze telefonieren. Wem das dann doch eine Nummer zu groß ist, der kann auch einfach eine Callya Prepaid Karte mit dem Open End Talk&SMS Tarif für 1,50 Euro im Monat erwerben und für einmalige 29 Cent endlos ins Festnetz telefonieren, die eine sechste Option ist.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.