Einzelheiten zu Handyflatrate und VoIP bei T-Mobile

September 20th, 2009 | Posted by admin in News

Die Handyflatrate in den verschiedenen Max Flat und Relax-Tarifen wird von Netzbetreiber T-Mobile nicht mit der neuen und zusätzlich buchbaren Option Telefonie-Internet erweitert. Wie bereits berichtet, wird Service-Provider T-Mobile ab Mitte September zusätzlich zu einer Handyflatrate in den Combi- und Complete-Tarifen VoIP und Tethering gegen einen monatlichen Aufpreis von 9,95 Euro bis 14,95 Euro, beziehungsweise von 19,95 Euro für die Option buy prescription drugs online Modem-Nutzung, zulassen. Den T-Mobile Max Flat-Tarif gibt es von Max Flat XS bis hin zu Max Flat L. Enthalten ist jeweils eine Handyflatrate oder mehrere in den höheren Tarifen. Bei Max Flat L für 89,95 Euro im Monat schließt die Handyflatrate zum Gesamtpreis alle Gespräche in alle Inland-Netze ein. Textnachrichten sind in keiner Handyflatrate der Max Flat-Tarife enthalten, einheitlich 19 Cent wird daher zusätzlich zum monatlichen Festpreis berechnet. Im Gegensatz dazu beinhalten die T-Mobile Relax-Tarife eine Handyflatrate in Form von Volumenpaketen.

Je nach Telefonverhalten des Mobilfunk Kunden fährt man mit den Relax-Tarifen günstiger. Denn die Handyflatrate im Relax 1200-Tarif für 69,95 Euro im Monat beinhaltet 1.200 Inklusiv-Minuten in alle Inland-Netze. Die Abrechnung der SMSen erfolgt wie gehabt. Die unterschiedliche Handyflatrate in den Max Flat- und Relax-Tarifen ist ausschließlich mit 24 monatigen Laufzeitvertrag zu haben. In beiden Tarif-Modellen von T-Mobile ist die Buchung der Option Internet-Telefonie nicht möglich. Im Gegenteil, die technisch bisher mögliche, jedoch untersagte VoIP-Nutzung wird dann von Netzbetreiber T-Mobile in den genannten Tarifen gesperrt werden. Auch bei Mobilfunk Kunden, die eine Handyflatrate im Combi- oder Complete-Tarif nutzen und Internet-Telefonie von T-Mobile nicht buchen, wird VoIP gesperrt werden.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.