Handyflatrate zum halben Preis

August 14th, 2009 | Posted by admin in News

Bei Service-Provider mobilcom-debitel wurde das bisherige Aktionsangebot, eine Handyflatrate mit finanziellen Vorteilen für ein halbes Jahr zu bekommen, auf die Netzbetreiber T-Mobile und Vodafone erweitert. Bisher stand die Handyflatrate als Tarif für ein halbes Jahr zum halben Preis zu telefonieren nur für Netzbetreiber O2 zur Verfügung. Und zwar sind bei den O2 Tarifen das Volumen-Paket mit den Inklusivminuten und die Handyflatrate für mobile Daten-Dienste in die Aktion einbezogen. Nach dem Aktionsmotto „Halbes Jahr, Halber Preis“ hat der Verbraucher den persönlichen Vorteil, dass ein halbes Jahr lang nur der halbe Preis monatlich fällig wird.

Beim O2 Inklusiv-Minuten-Paket sind es dann also nur fünf Euro anstelle von zehn Euro für ein halbes Jahr und die Handyflatrate für Internet-Nutzung kostet ebenfalls für diesen Zeitraum zehn Euro anstatt zwanzig Euro. Ferner wurde das Ende der Aktion „Halbes Jahr, Halber Preis“ jetzt verlängert, sodass Neukunden noch bis zum 15. September 2009 dieses Angebot nutzen können. Auch unterschiedliche Handy-Tarife von den Netzbetreibern T-Mobile und Vodafone stehen nun im Rahmen der Aktion „Halbes Jahr, Halber Preis“ von mobilcom-debitel zur Verfügung, somit ist die Buchung einer kostensparenden Handyflatrate nicht mehr auf die des Netzbetreibers O2 beschränkt. Die Gespräche, die nicht innerhalb der Handyflatrate abgedeckt sind, werden mit 29 Cent pro Minute berechnet, eine SMS mit 19 Cent. Für die Handyflatrate von T-Mobile Max Flat M beispielsweise braucht man das erste halbe Jahr nur 14,98 soma online without prescription Euro anstatt 29,95 Euro zahlen. Von Vodafone ist es die Handyflatrate SuperFlat, die mit dem Vorteil für ein halbes Jahr den Neukunden angeboten wird.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.