ALDI TALK erweitert seine Angebote für Handyflatrate

Juli 3rd, 2009 | Posted by admin in News

Das erhöhte Kommunikationsbedürfnis der Mobilfunk-Kunden während der bevorstehenden online pharmacy prescription Reisezeit bringt Bewegung bei Handyflatrate, Minutenpreisen und anderen Tarif-Optionen. Viele Service-Provider wittern die Chance auf Neukunden und so werden Sommeraktionen bei Handyflatrate & Co. gebastelt. Jüngstes Vorpreschen von ALDI TALK im E-Plus Netz bringt neben einer völlig neuen Option auf eine Handyflatrate auch geringere Minutenpreise in der nach wie vor vorteilhafteren 60/1-Taktung mit sich. Die Minutenpreise hat der Service-Provider von bisherigen 13 Cent auf 12 Cent gesenkt, genauso wird eine SMS in alle Netze, außer netzintern, versandt. Angenehm bei ALDI TALK im Netz von E-Plus: Die gesenkten Minutenpreise gelten ab sofort auch für Bestandskunden. Derartig kundenfreundliches Verhalten findet man nicht bei jedem Mobilfunk-Anbieter. Die Gespräche und Textmitteilungen innerhalb der Community bleiben bei den günstigen drei Cent, die während der ersten Minute voll, danach sekundengenau abgerechnet werden.

Die bisherige Handyflatrate, bei der Gespräche in das deutsche Festnetz und in die Community pro Monat für 14,99 Euro abgedeckt sind, bleibt weiter bestehen. Zusätzlich sind die netzinternen SMSen bei dieser Handyflatrate für 14,99 Euro im Monat mit enthalten. Neu gibt es nun eine Handyflatrate nur für die Community, die für 3,99 Euro im Monat entsprechende Telefongespräche und die Textmitteilungen abdeckt. Unter der Kurzwahl-Hotline 1155 kann die Option gebucht werden. Außer der Senkung der Minutenpreise, die aufgrund der 60/1-Taktung mit 12 Cent durchaus zu den kostengünstigen Handytarifen gehören, und der neuen Handyflatrate für die Community wird ALDI TALK zum 01. Juli 2009, entsprechend der neuen EU-Richtlinie auch seine Preise für Auslandsgespräche, wie es hieß, deutlich senken.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.