Zur Handyflatrate gibt’s die „Frei-Zeit“-Aktion

Juli 7th, 2009 | Posted by admin in News

Eine relativ unscheinbare Aktion hat die E-Plus Marke BASE für ihre Kunden, die einen BASE Mobilfunk-Laufzeitvertrag haben, der unterschiedliche Modelle für eine Handyflatrate bietet, jetzt aufgelegt. Demnach erhalten die entsprechenden Kunden in der Zeit vom 01. bis 15.07.2009 Gratis-SMS, Gratis-MMS oder Gratis-Gesprächsminuten. Gerade einmal kostenlose 15 SMS, MMS oder Gesprächsminuten wurden von E-Plus Marke BASE für die sogenannte „Frei-Zeit“-Aktion zur Verfügung gestellt. Für Kunden, die beispielsweise mit der Handyflatrate im BASE 5-Tarif für sechzig Euro monatlich unbegrenzt in alle Inland-Netze telefonieren, eine „besonders“ erquickliche Aktion. Da die Handyflatrate alle Gespräche antibiotics online abdeckt, man erinnere sich an die plakative Hochglanz-Werbung zur Kostendeckelung, als hätte E-Plus mit seiner Handyflatrate Marke BASE das Ei des Kolumbus erfunden, bleibt dem Vertrags-Kunden also die Möglichkeit, vom 01. Juli 2009 bis zum 15. Juli 2009 wenigstens 15 SMS oder MMS kostenfrei zu versenden. Aber halt, so einfach macht es BASE seiner treuen Kundschaft denn doch nicht. Wer außer seiner Handyflatrate scharf ist auf 15 Gratis-SMS oder Gratis-MMS, der lässt sich bitte erst einmal auf der Webseite von BASE dafür registrieren.

Ausreichend ist das aber immer noch nicht. Nun meldet sich der geneigte Handyflatrate Nutzer im BASE Freundeskreis an. Tja, wer hat heutzutage schon etwas zu verschenken, die Großen der Branche jedenfalls nicht. Da man sich für die kümmerlichen 15 gratis SMS oder MMS oder Gesprächsminuten mit „Frei-Zeit“-Aktion einen wohlklingenden und leicht irreführenden Namen hat einfallen lassen, kommt der leise Verdacht auf, dass es hier nur darum gehen soll, durch eine Werbe-Blase auf sich aufmerksam machen zu wollen.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.